Der Nyala (Tragelaphus angasii) ist eine südostafrikanische Antilope aus der Gruppe der Waldböcke

Anzeige
Der Nyala zählt nach wie vor zu den bedrohten Tierarten. Nach eingehender Forschung dieser seltener Antilopenart, geht es mit den Beständen, nach Einhaltung enger Schutzmaßnahmen, wieder aufwärts. Die Männchen tragen sowohl eine lange, aufrichtbare Mähne, die das Rückgrat bedeckt, als auch von der Kehle bis zu den Hinterläufen hängende Bauchmähne Der Name, Nyala stammt aus dem Swahili. ( Suaheli ist eine Sprache, die in Tansania, Kenia, Demokratische Republik Kongo, Uganda, Burundi. Ruanda, Malawi, Mosambik. Sambia, Komoren, Mayotte und Somalia.gesprochen wird. ) Nyala ist die Hauptstadt des sudanesischen Bundesstaates Dschanub Darfur, Ob hier eine Namensgleichheit abzuleiten ist, konnte ich über das Internet nicht feststellen.
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
30.451
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 01.05.2014 | 10:22  
46.396
Thomas Ruszkowski aus Essen-Werden | 01.05.2014 | 10:59  
23.070
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 01.05.2014 | 11:54  
59.949
Hanni Borzel aus Arnsberg | 01.05.2014 | 15:35  
13.084
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 01.05.2014 | 19:57  
55.336
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.05.2014 | 08:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.