Wenn die Nacht anbricht, kommen die Trolle!

Anzeige
Als holzgeschnitzte Puppen gehören Trolle heute zum Kunsthandwerk und touristischen Erscheinungsbild Norwegens. Auch in der schwedischen Folklore spielen Trolle eine große Rolle. Viele Geschichten und Mythen ranken sich auch in Island um die Trolle. Künstlerisch wurde der Troll auch in Dänemark vom Bildhauer Niels Hansen Jacobsen aufgegriffen. Trolle tauchen in zahlreichen Varianten auf, die sich mehr oder weniger auf die germanisch-nordische Kultur beziehen. So ist es nicht erwunderlich, dass man sie in jüngster Zeit auch wieder in Deutschland, genauer gesagt in Essen, sehen kann. Umgeben von bunten Lichtgestalten treiben sie ihr Unwesen zum Leidwesen einiger Menschenkinder. die noch nie zuvor einen Unhold gesehen haben.
2
1
1
2
3
3
3
3
3
2
1
2
1
2
2
2
2
2
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
59.153
Hanni Borzel aus Arnsberg | 24.02.2015 | 19:41  
34.707
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 24.02.2015 | 19:53  
41.177
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 24.02.2015 | 20:29  
12.095
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 24.02.2015 | 20:31  
34.707
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 24.02.2015 | 22:59  
13.502
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 25.02.2015 | 08:54  
4.493
Gabriele Bach aus Witten | 25.02.2015 | 19:16  
55.266
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 25.02.2015 | 19:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.