Raubüberfall mit Messer: Polizei fasst Täter!

Anzeige

Gladbeck-Osr. Schreck in der Abendstunde für eine Angestellte eine Kosmetik-Studios in Gladbeck-Ost: Am Dienstag, 8. März, steht die Frau gegen 17.45 Uhr in dem Studio an der Voßstraße plötzlich einem unbekannten Mann gegenüber, der sie mit einem Messer bedroht.

Der Täter fordert die Herausgabe von Bargeld und und kann mit seiner Beute zunächst fliehen. Die alarmierte Polizei ist allerdings schnell vor Ort und leitet eine Nahbereichsfahndung ein.

Und dies mit Erfolg, denn die Beamten konnten den Täter, einen 51-jährigen Mann aus Gelsenkirchen, noch in Tatortnähe auf dem Scheideweg festnehmen. Der Mann wurde festgenommen und zur Polizeiwache gebracht, wo er bei seiner Vernehmung sofort den Raubüberfall gestand.

Die weiteren Ermittlungen in dem Fall dauern derzeit noch an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.