Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Anzeige
Gladbeck: Stadtgebiet |

Kind fährt mit Fahrrad gegen Pkw


Gladbeck. Am Montag, 27. April, wollte ein siebenjähriger Junge gegen 18.45 Uhr mit seinem Fahrrad vom Gehweg kommend auf die Friedenstraße fahren. Dabei achtete das Kind nicht auf den rollenden Verkehr. Daher prallte der Junge seitlich gegen den Pkw einer 49jährigen Gladbeckerin und zog sich dadurch leichte Verletzungen zu, die aber lediglich ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten. Zudem entstand bei dem Unfall nur geringer Sachschaden.

Herrenloser Hund in Unfall verwickelt


Zweckel. Gegen 16.30 Uhr lief am Montag, 27. April, ein herrenloser Hund auf die Fahrbahn der Tunnelstraße in Zweckel und prallte dort gegen den Pkw einer 33-jährigen Frau aus Bottrop. Dabei entstand an dem Auto ein Sachschaden in Höhe von 800 Euro. Nach dem Unfall lief der Hund in unbekannte Richtung davon. Auch konnte das Tier, eine nähere Beschreibung liegt auch nicht vor, auch nicht im näheren Umfeld aufgefunden werden. Die Polizei sucht nun nach dem Halter/der Halterin des Hundes und hofft daher auf sachdienliche Hinweise durch eventuelle Zeugen, die sich bitte unter Tel. 02361/550 melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.