unbekannt

Beiträge zum Thema unbekannt

Politik
Auch nach Kontaktnachverfolgungen liegen dem Dortmunder Gesundheitsamt keine Informationen zur Herkunft der B.1.1.7.-Virusvariante vor, die in zwei Kitas aufgetaucht ist. Anlasslos werde nicht getestet, sagt der Leiter Dr. Frank Renken, doch werde bei Corona-Fällen in Einrichtungen direkt allen ein Testangebot gemacht.

Gesundheitsamt: Unklar, wie B.1.1.7-Corona-Variante in 2 Dortmunder Kitas kam
Neues Testkonzept für Gemeinschaftseinrichtungen

Für Familien, deren Kinder in Kitas betreut werden endet am Montag, 22. Februar, der Appell die Kinder möglichst nicht in die Einrichtung zu bringen. Für diese Woche gilt in Dortmunder Kindergärten und Tagesstätten noch der Status der Notbetreuung. Eltern sollten Kinder möglichst nicht betreuen lassen. Ab nächster Woche gebe es noch keinen Regelbetrieb. Betreut werde in festen Gruppen, die Zeiten blieben noch eingeschränkt. Zu Corona-Varianten, die in zwei Kitas aufgetaucht waren, informiert...

  • Dortmund-City
  • 17.02.21
Blaulicht
Die Autobahn-Polizei hofft nachdem gestern ein Schwerverletzter auf der A45 nahe Wilnsdorf gefunden wurde, auch Hinweise möglicher Zeugen.

Unbekannter auf der A45 angefahren: Polizei sucht Zeugen nach Unfall nahe Wilnsdorf
Mann bei Unfall schwer verletzt

Dringend Zeugen sucht die Dortmunder Autobahnpolizei nachdem gestern Abend auf der A45 ein Mann nahe der Anschlussstelle Wilnsdorf angefahren und schwer verletzt wurde.   Gegen 20 Uhr hatte die Polizei am Dienstag, 22. September,  erste Hinweise erhalten, dass sich auf der A 45in Richtung Dortmund in Höhe des Parkplatzes "Wolfsbach" eine Person auf dem Seitenstreifen befinde. Die alarmierten Polizisten fanden jedoch niemanden. Kurze Zeit später gingen dann Meldungen ein, auf der Fahrbahn in...

  • Dortmund-City
  • 23.09.20
Blaulicht
Symbolfoto eines gelben Baggers. Ein ähnliches Gefährt mit 1,8 Tonnen Gewicht wurde am Freitag in Gevelsberg von einer Baustelle gestohlen.

Bagger in Gevelsberg gestohlen
Gelbe Baumaschine verschwand unbemerkt

In Gevelsberg haben es Diebe fertig gebracht, unbemerkt einen Bagger zu stehlen. Am Freitag, 31. Juli,  stahlen Unbekannte zwischen 12 und 18 Uhr an der Kölner Straße einen Bagger. Zur Zeit ist auf einem Firmengelände an der Kölner Straße/ Brüggerfelder Straße eine Baustelle eingerichtet. 1,8 Tonnen Bagger weg Dort entwendeten die Täter einen hier abgestellten gelben Bagger. Der Bagger hat ein Gewicht von 1,8 Tonnen. Hinweise auf Tat und Täter gibt es bislang nicht.

  • wap
  • 04.08.20
Blaulicht
Der entstandene Sachschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt.

Velberter Feuerwehr verhinderte Schlimmeres
Müllcontainer in Brand gesetzt

Einen Mülleimer an der Von-Humboldt-Straße in Velbert setzten bisher unbekannte Täterin in der Nacht zu Sonntag in Brand. Dank eines schnellen Eingreifens der Feuerwehr konnte verhindert werden, dass zahlreiche weitere, an dem Sammelplatz abgestellte Müllcontainer ebenfalls in Brand gerieten. Die Polizei leitete ein Strafverfahren ein und sucht Zeugen. Gegen 1.10 Uhr wurden die Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr zu dem brennenden Müllcontainer in Birth gerufen. Anwohner waren durch einen...

  • Velbert
  • 27.07.20
Blaulicht
Die Polizei untersucht einen Einbruchsversuch in einen Blumenladen in Ennepetal sowie in ein weiteres Geschäft.

Einbruchsversuch in Blumenladen und weiterem Geschäft in Ennepetal
Täter können unerkannt flüchten

Ein Blumengeschäft in der Voerder Straße sowie ein weiteres geschäft in der Voerder Straße in Ennepetal war Ziel eines Einbruchs. In der Zeit von Montag, 30. Dezember, 18.30 Uhr bis Dienstag, 31. Dezember, 7.30 Uhr, versuchten bisher unbekannte Täter die Eingangstür eines Blumengeschäftes in der Voerder Straße aufzuhebeln. Täter geflüchtet Sie gelangten nicht in das Objekt und flüchteten unerkannt. Etwa im selben Zeitraum - von Montag, 30. Dezember, 18.30 Uhr bis Dienstag, 31. Dezember,10 Uhr -...

  • wap
  • 02.01.20
Blaulicht
Polizeiangaben zufolge hat ein unbekannter Mann zwei Kinder im Bereich der Rennwiese an der Dortmunder Straße belästigt. Bildquelle: Stadtanzeiger

Vorfall im Bereich der Rennwiese
Mann belästigt Kinder (8 und 10)

Polizeiangaben zufolge hat ein unbekannter Mann zwei Kinder am Sonntag (22. September), gegen 16 Uhr, im Bereich der Rennwiese an der Dortmunder Straße belästigt. In einer Mitteilung der Polizei heißt es: " Die Kinder (ein achtjähriger Junge und ein zehnjähriges Mädchen) hatten gespielt, als der Mann auf sie zukam und seine Hose auszog. Anschließend nahm er sexuelle Handlungen an sich vor. Als die Kinder sich entfernten, folgte ihnen der Mann zunächst. Eine Zeugin half den beiden anschließend...

  • Castrop-Rauxel
  • 23.09.19
Blaulicht
Der Täter wird als etwa 18-22 Jahre, 1,80m groß, sehr schlank, gepflegte Erscheinung, keinen Bart und dunkle Haare. beschrieben. Foto: Archiv

Versuchter Raub im Friseurladen
Räuber von Kundin verjagt

Vergangenen Dienstag, 20. November, hat ein bisher unbekannter Mann ein Friseurgeschäft überfallen. Bergkamen. Gegen 12.15 Uhr betrat er den Laden in der Jahnstraße. Nachdem die Inhaberin in den Kassenbereich ging und nach seinem Begehr fragte, sagte er, dass es ein Überfall sei und sie das Geld heraus geben solle. Auf nochmalige Nachfrage wiederholte er seine Forderung, holte dabei ein Messer aus der Jacke und setzte hinzu, dass er nur Scheine haben wollte. Bevor die Inhaberin ihm Geld...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 23.11.18
Kultur
27 Bilder

Eine Burg deren Namen ich vergessen habe

Das ist kein Witz, ich weiß wirklich nicht mehr wie dieser Ort und die Burg heißt. Ich weiß wohl noch, das dort jedes Jahr Ritterspiele statt finden die sehr viele Besucher anlocken. Es ist ein Ort in Franken. Aber vielleicht weiß ja einer von euch wo es ist.

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  • 2
  • 1
Überregionales
Symbolbild

Brandstiftung in Erle - Zeugen gesucht

Am Mittwoch,13. Juni, haben Unbekannte einen Reifen vor die Haustür eines Hauses auf der Darler Straße gelegt und ihn entzündet. Ein 18-Jähriger bemerkte das Feuer und löschte es mit Hilfe eines Nachbarn. Gegen Mitternacht entdeckte ein 18-jähriger Gelsenkirchener das Feuer im Hauseingang eines Nachbarhauses. Dort hatten ein oder mehrere bislang unbekannte Täter einen Autoreifen vor die Haustür gelegt und diesen in Brand gesetzt. Der 18-Jährige und ein weiterer Nachbar konnten das Feuer...

  • Gelsenkirchen
  • 14.06.18
Überregionales
Unbekannte haben auf einem Spielplatz mehrere Sitzbänke beschädigt. Symbolfoto: Polizei

Brand am Spielplatz

Am Himmelfahrtstag, 10. Mai, haben Unbekannte gegen 6 Uhr auf einem Spielplatz mehrere Sitzbänke beschädigt. Kamen. Am Spielplatz an der Germaniasstraße wurden zunächst drei Bänke aus Holz mit weißer Farbe beschmiert und anschließend angesteckt. Bei einer Bank verbrannten mehrere Holzelemente, bei einer zweiten kokelte es etwas und die dritte blieb durch das Feuer unbeschädigt. Die Feuerwehr löschte den Brand. Wer hat etwas Verdächtiges gesehen? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der...

  • Kamen
  • 11.05.18
Überregionales
Die Fahndung der Polizei läuft bereits.

Monheim: Vermummter Täter überfällt Tankstelle und flüchtet anschließend

Am Montag wurde gegen 21.09 Uhr eine Tankstelle auf der Benzstraße überfallen. Ein mit Sturmhaube maskierter männlicher Einzeltäter betrat das Kassenhäuschen der freien Tankstelle. Nach Vorzeigen einer Schusswaffe forderte er bei dem Kassierer, einem 26-jährigen Düsseldorfer, die Herausgabe des Geldes aus der Kasse. Zum Tatzeitpunkt war neben dem Kassierer noch ein weiterer Angestellter, ein 22-jähriger Leverkusener, im Kassenhäuschen. Der bislang unbekannte Täter flüchtete, nachdem er ungefähr...

  • Monheim am Rhein
  • 21.11.17
Überregionales
Unbekannte kletterten auf das Flachdacht einer Sporthalle in der Hubert-Biernat-Straße. Symbolfoto: Polizei NRW

Unbekannte klettern auf Dach: Oberlicht beschädigt

Bergkamen. Von Donnerstag auf Freitag (9. bis 10. November) sind Unbekannte in der Zeit von 17 bis 8 Uhr auf das Flachdach einer Sporthalle in der Hubert-Biernat-Straße geklettert. Dort schlugen sie ein Oberlicht ein. Vermutlich aufgrund der Höhe ließen sie von weiteren Vorhaben ab und flüchteten. Wer hat etwas beobachtet und kann Angaben dazu machen? Hinweise bitte an die Polizei Bergkamen unter Tel 02307/9217320 oder -9210.

  • Kamen
  • 10.11.17
Ratgeber

Mann in Düsseldorfer Innenstadt angeschossen

Bei mehreren Schussabgaben in und vor einem Restaurant an der Graf-Adolf-Straße in der Innenstadt wurde am Dienstagabend ein Mann so schwer verletzt, dass er stationär in einem Krankenhaus behandelt werden muss. Lebensgefahr besteht nicht. Eine Tatbeteiligung auch dieser verletzten Person kann nach derzeitigem Ermittlungsstand nicht ausgeschlossen werden. Alle weiteren unmittelbar an dem Geschehen beteiligten Personen sind flüchtig. Ersten Ermittlungen zufolge liegen die Motive für die...

  • Düsseldorf
  • 03.01.17
Überregionales

Fenster eingeschlagen in Velberter Kiosk

Die Velberter Polizei teilte mit das am 21. Juni unbekannte Täter das Fenster eines Kiosks auf dem Spielplatz an der Höferstraße in Velbert zerschlugen. Dadurch verschafften sich die Täter Zutritt zu dem Verkaufsraum. Ob und welche Gegenstände entwendet wurden, steht derzeit noch nicht fest. Der Einbruch ereignete sich in der Nacht von Montag auf Dienstag. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Velbert, Telefon 02051/946-6110, jederzeit entgegen. Im Verdachtsfall aktueller Tat wählen Sie...

  • Velbert
  • 23.06.16
Vereine + Ehrenamt

Aus dem Gladbecker Polizeibericht

Kind fährt mit Fahrrad gegen Pkw Gladbeck. Am Montag, 27. April, wollte ein siebenjähriger Junge gegen 18.45 Uhr mit seinem Fahrrad vom Gehweg kommend auf die Friedenstraße fahren. Dabei achtete das Kind nicht auf den rollenden Verkehr. Daher prallte der Junge seitlich gegen den Pkw einer 49jährigen Gladbeckerin und zog sich dadurch leichte Verletzungen zu, die aber lediglich ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten. Zudem entstand bei dem Unfall nur geringer Sachschaden. Herrenloser...

  • Gladbeck
  • 28.04.15
Überregionales

Schwerverletzter Fußgänger

Ein bisher unbekannter Fußgänger wurde bei einem Unfall am Montagabend schwer verletzt. Das teilt die Polizei mit. Gegen 21.20 Uhr verunfallte der bisher unbekannter Fußgänger auf der Von-Humboldt-Straße in Höhe des Hauses 19. Er wurde schwer verletzt, als er von dem Fahrzeug eines 24-jährigen Velberters erfasst wurde. Der Fahrer des Toyotas war auf der Von-Humboldt-Straße vom Kreisverkehr Birther Straße kommend unterwegs. Nachdem er den Fußgänger unerwartet auf seinem Fahrstreifen erkannt...

  • Velbert
  • 21.04.15
  • 1
Überregionales
Die Polizei sucht Hinweise zu diesem etwas 20-jährigen Mann.
2 Bilder

Polizei: Unbekannte vergewaltigten 17-Jährige

Nachts um 4 Uhr am Freitag wurde ein 17-jähriges Mädchen nahe der Reinoldikirche von zwei Unbekannten vergewaltigt. Jetzt konnte die Polizei Phantombilder erstellen und bittet mit der Staatsanwaltschaft um Hilfe. Wer kann Hinweise zu den mutmaßlichen Tätern geben? Die Polizei fragt: "Erkennen Sie die abgebildeten Männer oder können Hinweise auf ihre Identität geben? Dann melden Sie sich bitte beim Kriminaldauerdienst der Polizei unter der Telefonnummer 0231- 132- 7441." Wer kennt diese Männer?...

  • Dortmund-City
  • 02.07.14
Natur + Garten
3 Bilder

Wer weiß es?

Wer kann mir sagen , was das für ein Exot ist? Leider stand es im Zoo nicht dran und ich habe alles abgesucht (google) und kann nichts finden :-(( Danke schön !

  • Witten
  • 29.06.14
  • 15
  • 7
Kultur

Online Magazin Creativ3X

Die Oktober Ausgabe des Online Magazins CREATIV 3X ist erschienen. http://www.yumpu.com/kiosk/creativ3xl Meine Beiträge findet man v. S. 41-95

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.10.13
  • 1
Kultur
3 Bilder

Ein uverhoffter Sekundenhauch

Kaum wahrnehmbarer Luftzug in der Stille. unbekannte Melodie entsprießt meinem Sinn, unhörbare fremde Klänge bewegen, berühren, ergreifen mich. Besondere Momente, flüchtig, sehr intensiv schwingen in mir lassen vergessen Tag und Raum, Umwelt, Zeit. Diese Klänge erwecken Gefühle zu Worten rühren zu Tränen die erleichtern, lassen sehnsüchtig brennend Erneuerungen spüren. Wie ein Flügelschlag Wolken streichelt, ein Hauch Ewigkeit, offenbart sich mir eine unbekannte Magie

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.13
  • 10
Kultur
2 Bilder

Stilles Land...

Blauer Himmel weiße Wolkenschäfchen vom Wind sanft gewiegt. In andächtiger Stille ab und zu ein feiner Ton gleich einem zarten Liebeslied. Augen folgen dem Weg unsichtbarer Vergissmeinnicht die mit Wolken ins unbekannte Land entschweben.

  • Mülheim an der Ruhr
  • 30.05.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.