Da steckt Musik drin - Projektwoche der Musikschule für Jedermann

Anzeige
Die Programmhefte mit einem Überblick über alle Workshops und Seminare, die im Rahmen der Projektwoche angeboten werden, liegen in der Geschäftsstelle der Musikschule an der Bredenscheider Straße 19 aus. Peter Brand, Leiter der Musikschule, hofft auf großes Interesse seitens der Bürger.
Hattingen: Musikschule | Interessante Angebote rund um Musik bieten, die über den üblichen Unterricht hinausgehen, dieses Ziel verfolgen die Mitarbeiter der Musikschule Hattingen seit drei Jahren mit ihren Projektwochen.

Und in diesem Jahr ist dieses Angebot erstmalig offen für alle interessierten Bürger und richtet sich nicht nur gezielt an die Schüler der städtischen Einrichtung. „Wir wollten etwas Neues ausprobieren und gleichzeitig die Möglichkeit nutzen, um unsere Arbeit vorzustellen“, erklärt Peter Brand, Leiter der Musikschule Hattingen.

Der krönende Abschluss dieser Woche soll wieder der Auftritt auf dem Altstadtfest Hattingen sein. Am Samstag, 27. Juni, werden einige der Musiker auf dem Krämersdorf ihr teils ganz neu erworbenes Können unter Beweis stellen. „Was genau zu hören sein wird, wird sich natürlich erst in den Tagen zuvor ergeben“, zeigt sich Brand schon gespannt. Bis zum 12. Juni können sich Bürger informieren und für die einzelnen Workshops und Seminare, die teilweise an nur einem Nachmittag, teilweise aber auch an mehreren Terminen stattfinden, anmelden.
Und in der Zeit vom 22. bis zum 26. Juni findet die Projektwoche statt. „Teilnehmen können Kinder und Erwachsene jeden Alters“, so Brand. Je nach Angebot seien natürlich gewisse Vorkenntnisse erforderlich, so biete es sich für einen blutigen Anfänger nicht unbedingt an, bei den Proben der Big Band teilzunehmen. „Das Angebot ist sehr vielfältig. Ich bin zuversichtlich, dass jeder etwas Passendes findet“, so der Leiter der Musikschule. „Unsere Lehrkräfte haben sich im Vorfeld viele Gedanken gemacht und so sind einige außergewöhnliche Projekt-Ideen entstanden.“

Unter anderem wird beim Kurs „Body Percussion“ ganz ohne Instrumente, dafür aber mit Klatschen, Fingerschnippen oder Pfeifen ein Musikstück erarbeitet. „Praktisch und hilfreich ist außerdem der ,Drum Tuning Workshop‘, in dem die Teilnehmer lernen, wie sich ein Schlagzeug richtig zusammenbauen und stimmen lässt“, so Brand weiter. „Und wer seiner Blockflöte, Querflöte, Violine oder Mandoline mal ganz neue Töne entlocken möchte, der ist bei ,Popsongs auf klassischen Instrumenten‘ richtig aufgehoben.“ Weitere Angebote sind unter anderem eine Rockband für Kids zwischen 14 und 17 Jahre, Kammermusik für Klarinette und Fagott, Einführungen in die lateinamerikanischen Rhythmus-Instrumente Conga, Cajon und Bongos sowie ein Hörnachmittag rund um die Spielarten des Saxophons. „Und der Recording-Workshop berücksichtigt auch den modernen Aspekt der Musik-Produktion mit digitalen Hilfsmitteln.“
Insgesamt 23 Projekte hält das Team der Musikschule für Interessierte bereit. Das Programmheft mit Erläuterungen, Veranstaltungsorten- und Zeiten sowie einem Anmeldebogen liegt in der Geschäftsstelle an der Bredenscheider Straße 19 in Hattingen aus. „Die Angebote werden ausschließlich von unserem Lehrpersonal durchgeführt“, informiert Brand, der sich freut, den Bürgern der Stadt aufzeigen zu können, welche umfangreiche Arbeit die Musikschule Hattingen leistet. Mit rund 1.500 Schülern (inklusive der JeKi-Kinder) und 45 Musiklehrern sei die Schule gut aufgestellt. „Dennoch freuen wir uns über jeden weiteren Schüler - ob ganz jung und bei der Musikalischen Früherziehung gut aufgehoben oder aber schon über 50 Jahre alt und mit Lust darauf, etwas Neues zu lernen“, sagt Peter Brand.

Musikschule Hattingen:
- Geschäftsstelle: Bredenscheider Straße 19 in Hattingen.
- Leitung: Peter Brand.
- Öffnungszeiten: Montag und Dienstag von 8.30 bis 15.30 Uhr, Donnerstag von 8.30 bis 18 Uhr und Freitag von 8.30 bis 12 Uhr.
- Kontakt: Tel.: 02324-2043511 oder musikschule@hattingen.de.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.