Heinz-Hilpert Theater oder The Hall of Fame

Anzeige
Die Hard Rock und Heavy Metal Band AXXIS rockte gestern das Heinz-Hilpert-Theater in Lünen mit „25 Years Of Rock & Power“.
Völlig ungewöhnliche Klänge brachten das Interieur des 1958 eröffneten Theaters zum Vibrieren.
Zu 25-Jahren AXXIS und 675-Jahren Lünen war diese ungewöhnliche Kulisse genau die richtige Wahl. Das Publikum im vollbesetzten Haus war auf alle Fälle total begeistert und viele Stimmen nach dem Konzert sprachen sich für eine Wiederholung einer solch tollen Veranstaltung aus. Vielleicht 2018, denn dann wird das stilvolle und ehrwürdige Heinz-Hilpert Theater 60 Jahre und für so einen Anlass sollte man es musikalisch ruhig richtig „krachen“ lassen.
AXXIS begeisterte am Samstag auf alle Fälle mit ihrer musikalischen Zeitreise durch die 25-jährige Geschichte der Band das zum Teil internationale Publikum.
Sänger und Frontmann Bernhard Weiß, ist auf vielfältige Weise mit Lünen verbunden. Er erlernte den Beruf des Formers bei der ehemaligen Lüner Firma Westfalia und machte dort auch das erste Mal im wahrsten Sinne des Wortes Bekanntschaft mit „Heavy Metal“. Zudem ist er in einigen musikalischen Projekten der Heinrich-Bußmann-Schule involviert. Er stellte dann auch in der Pause des Konzerts das „Lünen Lied“ mit der Schülerband der HBS vor, was von den Zuschauern begeistert aufgenommen wurde.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.