Diebe klauen Zigaretten-Automat von Wand

Anzeige
In Selm verschwand von Montag auf Dienstag ein Zigaretten-Automat. (Foto: Schmälzger)
Keine Kompromisse machten Diebe in Selm - und klauten von einer Hauswand an der Ludgeristraße einen ganzen Zigaretten-Automaten. Ein Fall von schwerem Diebstahl - auf jeden Fall mit Blick auf das Gewicht.

Schrauben hielten den Automaten bisher an seinem Platz, der Wand einer Fahrschule an der Ludgeristraße in Selm, doch irgendwann in der Zeit zwischen neun Uhr am Montag und neun Uhr am Dienstagmorgen verschwand das Gerät. "Beschädigungen waren an der Wand fast keine feststellbar", erläutert Pressesprecher Thomas Röwekamp von der Polizei im Kreis Unna. Die Täter schraubten das Gerät offenbar mit Sorgfalt von der Wand. Zigaretten-Automaten wiegen je nach Typ zwischen hundert und zweihundert Kilo, der anschließende Abtransport ihrer Beute war für die Diebe also vermutlich keine Kleinigkeit. Eine Bewohnerin des Hauses bemerkte am Dienstag dann das Fehlen des Automaten. Die Polizei ermittelt und bittet unter Telefon 02389 / 92 10 um Hinweise an die Wache in Werne. Ende letzter Woche waren Zigaretten schon einmal das Ziel von Kriminellen in Selm, da allerdings beim Einbruch in einen Discounter.

Thema "Diebstahl" im Lokalkompass:
> Einbrecher machen Beute im Discounter
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.