Einsatz: Helfer suchten Kinder in Bork

Anzeige
Die Polizei suchte am Freitag nach zwei vermissten Kindern. (Foto: Magalski)
Kräfte von Polizei und Feuerwehr suchten im Bereich Bork am Freitag zwei vermisste Kinder. Der Einsatz nahm am späten Abend ein glückliches Ende.

Die Kinder im Alter von drei und zwölf Jahren wurden nach Angaben eines Sprechers der Polizei in Unna wohl schon seit dem Nachmittag vermisst, aus diesem Grund lief die Suche nach ihnen auf Hochtouren. "Die Polizei sammelt im Moment weitere Kräfte für die Suche nach den Kindern", sagte der Polizeisprecher am Abend auf Anfrage des Lüner Anzeigers. Unterstützung gab es von der Feuerwehr Selm, die Retter fuhren mit Scheinwerfern durch die Straßen. Kurze Zeit später kam die Entwarnung - die Kinder tauchten im "häuslichen Umfeld" wieder auf, so die Polizei, nannte mit Hinweis auf den Schutz der Familie aber keine weiteren Hintergründe.

Thema "Vermisstensuche" im Lokalkompass:
Vermisste aus Horstmar ist wieder Zuhause
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.