Stadtwerke warnen vor Betrug am Telefon

Anzeige
Die Unbekannten melden sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Lünen. (Foto: Magalski)
Betrüger versuchen in Lünen mit einer neuen Masche ihr Glück, dieses Mal als angebliche Mitarbeiter der Stadtwerke und einer Lüge am Telefon.

Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke Lünen aus und behaupten, „die Erhöhung durch die Stadtwerke werde aufgrund von Beschwerden bei der Verbraucherzentrale rückgängig gemacht", berichten die echten Stadtwerke. Zur Rückzahlung brauche man noch einige Angaben, etwa die Zählernummer und den Zählerstand. Die Unbekannten könnten mit den Angaben einen Wechsel zu einem anderen Versorger einleiten, warnen die Stadtwerke und plötzlich hat der Kunde einen Vertrag mit einem anderen Energieversorger. Anrufe dieser Art und Haustürgeschäfte mache man nicht, sagen die Stadtwerke und es habe auch keine Erhöhungen bei den Strom- und Erdgastarifen gegeben, der Vorwand habe daher keine Grundlage. Wer Fragen hat oder an der Echtheit eines Stadtwerke-Mitarbeiters zweifelt, meldet sich im Kundencenter der Stadtwerke Lünen.

Thema "Betrug" im Lokalkompass:
> Betrüger klingeln in Lünen an der Haustür
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.