Brand einer Gartenlaube / Polizei sucht Zeugen

Anzeige
Am heutigen Montagmorgen geriet eine Gartenlaube an der Talstraße in Brand. Foto: Feuerwehr Moers

Am heutigen Montagmorgen gegen 01.50 Uhr geriet aus bislang ungeklärter Ursache eine Gartenlaube an der Talstraße in Brand. Der Löschzug Hauptwache wurde alarmiert, um die circa 15 Quadratmeter große Gartenlaube, die in voller Ausdehnung brannte, zu löschen.

Es wurde umgehend ein Trupp unter schwerem Atemschutz mit einem Hohlstrahlrohr zur Brandbekämpfung eingesetzt. Des Weiteren wurde die Einsatzstelle mittels der Drehleiter und mobilen Lichtstativen ausgeleuchtet. Trotz des schnellen Eingreifens der Feuerwehr brannte die Gartenlaube vollständig aus. Nach etwa 60 Minuten konnte „Feuer aus“ gemeldet werden und die Einsatzkräfte nach den Aufräumarbeiten einrücken. Personen verletzten sich nicht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1.000 Euro. Kriminalbeamte nahmen die Ermittlungen auf, die derzeit andauern.
Die Bevölkerung wird gebeten sachdienliche Hinweise an die Polizei in Moers, Tel.: 02841/1710 zu melden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.