Lob

Lob an Hundebesitzer

Inge Schlüter
Inge Schlüter aus Iserlohn-Letmathe | am 22.08.2014

Obwohl es momentan anscheinend einen "Hundeboom" gibt, sehe ich viel weniger Hundehaufen auf den Gehwegen in und um die Letmather City. Ein großes Lob an die Hundebesitzer, die so rücksichtsvoll sind und die Hinterlassenschaften ihres Vierbeiners wegräumen!

1 Bild

Bombiges Duisburg! 2

Sabine Justen
Sabine Justen aus Duisburg | am 20.08.2014

Statistisch vergehen in NRW keine zwei Tage, ohne dass eine Bombe mit einem Gewicht von mindestens 50 Kilo gefunden wird und der Kampfmittelbeseitigungsdienst der Bezirksregierung Düsseldorf ausrücken muss. In Duisburg ist das zuweilen täglich der Fall. So geschehen letzte Woche. Am Mittwoch wurde eine britische Fünf-Zentner-Bombe in Meiderich gefunden und erfolgreich entschärft, am Donnerstag eine amerikanische...

2 Bilder

Matthias Grothe schwärmt vom Schlüsselspiel

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 16.04.2014

Ein wenig müde wirkte Matthias Grothe, seit vier Jahren verantwortlicher Trainer bei den Kangaroos. Was aber nur zu verständlich war. Grothe hatte die Aufstiegsfeier-Nacht nicht aus konditionellen Gründen vorzeitig verlassen, sondern aus sportlichen: „Ich musste noch mit der A-Jugend von Phoenix Hagen zum Play-Off-Spiel am Sonntag nach Hamburg reisen.“ Erst abends gegen 22 Uhr war er wieder zu Hause. Mit einem Sieg im...

1 Bild

Danke Roosters, dass wir dieses Sensations-Saison-Finale erleben durften

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 29.03.2014

Was war das für ein sensationelles Eishockey-Saison-Finale, das in erster Linie von den Außenseitern aus Iserlohn bestimmt worden war. Drehen wir die Zeitschiene mal kurz drei Monate zurück. Den angeschlagenen Roosters gelang zu Weihnachten in Mannheim ein unglaublich souveräner 5:2-Erfolg. Der war das Aufbruchsignal, das schier unmögliche Kräfte freisetzte, zumal Mike York und Michael Wolf auch noch ausfielen. Die...

1 Bild

Die Stimmungshölle am Seilersee

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 13.03.2014

Wieder an alte Höllenzeiten am Seilersee erinnerte die prächtige Stimmung am Dienstagabend beim Play-Off-Spiel der Roosters gegen München. Münchens Spieler und ihr Trainer hatten im Vorfeld der zweiten Play-Off-Partie auf die "sechste Komponente" der Iserlohn Roosters hingewiesen. Und sie sollten nicht enttäuscht werden. Beeindruckt zeigten sich auch der anwesende Bundestrainer Pat Cortina und der DEL-Geschäftsführer...

1 Bild

Viel Lob für die Roosters und ihre Fans vom Bundestrainer

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 13.03.2014

Das war heute eine Superstimmung in der Eissporthalle." Dieses dicke Lob zollte Bundestrainer Pat Cortina direkt nach dem Abpiff den knapp 5000 Fans. Er schaute sich das zweite Spiel der ersten Play-Off-Runde am Seilersee zusammen mit Gernot Tripcke, dem Geschäftsführer der Deutschen Elite Liga (DEL), an. Zur Erinnerung: Cortina war bis einschließlich der Saison 2012/13 Trainer in München. Dort übernahm er das Team 2008....

1 Bild

PurVu: Ernst, aber nicht humorlos

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 23.10.2013

Die Geschichte der Iserlohner Theatergruppe „PurVu“ begann 1986, als ein paar Theater-Interessierte sich zum VHS-Kurs unter der Leitung von Werner Traud anmeldeten. Gleich das erste einstudierte Theaterstück, ‚Immer Ärger mit den Alten‘, hatte auf einige der Teilnehmer eine solch‘ einschlagende Wirkung, dass sie vom Theaterfieber erfasst wurden und fortan fast jedes Jahr ein Stück auf die Studiobühne des Parktheaters...

68 Bilder

Der Aufwand hat sich wieder gelohnt

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 19.09.2013

Knapp 4000 Schülerinnen und Schüler aus dem Märkischen Nordkreis besuchten die Ausbildungs- und Studien-Börse im Grohe Forum. Entsprechend positiv fiel schon zur Börsen-Halbzeit die Bilanz der vier Bürgermeister aus iserlohn, Hemer, Menden und Balve, sowie von Landrat Thomas Gemke aus. Sie sparten nicht mit Lob für das Organisations-Team, das sich ein Jahr lang um die Ausrichtung dieser Börse gekümmert hat. Viele...

Wieder ein Lob für das Jobcenter Gladbeck

Rainer Szczepski
Rainer Szczepski aus Gladbeck | am 12.09.2013

Lob für das Jobcenter Gladbeck Und wieder sind einige Wochen vergangen in denen mir einige Kunden des Jobcenters positive Mitteilungen gemacht haben , dass ihre Anträge und auch andere anliegen schnell und Sachgerecht bearbeitet wurden. Ebenso berichten mir diese Kunden, dass Sie auch an der Kundentheke freundlich und höflich Behandelt wurden, wobei dies natürlich auf Gegenseitigkeit beruht. Auch wenn Kunden Fehler...

1 Bild

Danke für die vorbildliche Urlaubs-Unterstützung! 9

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen aus Wesel | am 29.08.2013

Schnappschuss

1 Bild

Helfer retteten Erwin Seidel das Leben 2

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 20.08.2013

Erwin Seidel verunglückte mit dem Motorroller, schwebte in Lebensgefahr. Doch weil mutige Helfer gleich zur Stelle waren und am Unfallort erste Hilfe leisteten, konnten Ärzte das Leben des Lüners retten. Jochbein und Nase gebrochen, die Pulsader aufgeschnitten. Behandlung auf der Intensivstation, Operationen im Gesicht und am Hals in einer Klinik in Bochum. Die letzten Wochen waren nicht leicht für Erwin Seidel. "Ohne...

1 Bild

Großes Azubi-Lob für Medice

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 10.07.2013

Medice engagiert sich für eine gute Ausbildung und hat deshalb an der Zertifizierung „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb 2012“ teilgenommen. „Grundlage für die Verleihung des Siegels sind die Ausbildungskennzahlen und eine anonyme Befragung aller Auszubildenden. Diese Umfrage macht 70 Prozent der Bewertungsgrundlage aus“, erklärte Judith Grefe von der „ertragswerkstatt“ in Werdohl. Die gute Qualität der...

116 Bilder

Grandiose Bon Jovi-Show der Stadtmusikanten

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 01.07.2013

Eine grandiose Show lieferten die Iserlohner Stadtmusikanten am Sonntag in der alten Sporthalle am Hemberg ab, als sie vielen geladenen Gästen ihre neue Bon Jovi-Show vorstellten. Rene Keulers, der die Choreographie zu dieser Show geschrieben hat, war an seinem 7. Hochzeitstag dennoch aus den Niederlanden angereist, um die Premiere mitzuerleben. „Ich bin sehr angetan. Die Show war gelungen“, ließ er nach der Show im...

Lob für das Jobcenter Gladbeck

Rainer Szczepski
Rainer Szczepski aus Gladbeck | am 21.06.2013

Lob für das Jobcenter Gladbeck Seit einiger Zeit, berichten mir immer wieder Kunden des Jobcenters Gladbeck davon , dass ihre Anträge und auch andere anliegen schnell und Sachgerecht bearbeitet werden. Ich selbst bin als sehr kritischer Bürger bekannt, habe aber auch in eigenen Angelegenheiten mit dem Jobcenter Gladbeck auch diese Erfahrungen gemacht. Das beim Jobcenter nicht immer alles glatt läuft, ist...

58 Bilder

Neuer BSV-König löste ein Jugendversprechen ein

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 01.06.2013

„Ich habe mein Jugendversprechen eingelöst“, stellte Drüpplingsens neuer König Thomas Werner (52) nach dem Königsschuss fest. „Stimmt“, bestätigte Königin Martina Karnath, „vor fast 30 Jahren hat er mir auf Mallorca das Versprechen gegeben, mich zu seiner Schützenkönigin zu machen.“ Königsschuss war "geheime Mission" Mit dem 213. Schuss um genau 20.57 Uhr löste er am Freitagabend das Versprechen ein. „Ich bin jetzt 40...

16 Bilder

Rainer Fiesel, der humorvolle ISSV-Präsident

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 28.04.2013

Vereinspräsident Rainer Fiesel oblag es, den Empfang des Iserlohn Schleddenhofer Schwimmvereins (ISSV) mit viel lokaler Prominenz aus Politik, Verwaltung und der Wirtschaft sehr kurzweilig zu moderieren. Den zum Teil verregneten Blick zurück, das Danke schön an die vielen Vereinshelfer und an die Sponsoren kommentierte Fiesel ebenso souverän wie den kostenträchtigen Ausblick auf die anstehende Anmietung der Hallenbad-Bahnen....

Wo Schüler gelobt werden... 1

Frank Blum
Frank Blum aus Essen-West | am 07.02.2013

Schüler - und auch Lehrer - klagen über immer mehr Stress, über kaum zu bewältigenden Lernstoff und Leistungsdruck. Schule 2013 ist nicht immer lustig, zumal sich die neuen Medien rasant verändern und zusätzlich für Beschleunigung sorgen. Eine Atempause legt die Realschule Essen-West mit ihrer Preisverleihung „Kultur des Lobes“ am 14. Februar ein. Von insgesamt 440 Schülern werden 50 für besonderes Engagement für die Schule...

1 Bild

Karin Käppel lobt die Region

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 30.01.2013

Das gemütliche Münchberg bei Hof ist Geburtsort von Karin Käppel. Von dort zog es sie nach der Grenzöffnung in den Osten des wiedervereinten Deutschlands. Die neuen Bundesländer Sachsen und Sachsen-Anhalt wurden ihr neues Arbeitsfeld für die Agentur für Arbeit. Bis 2004 blieb die Fränkin im Osten der Republik. Nächstes Ziel war der Südwesten. „Ich bin nach Esslingen gegangen und habe dort auch ein Jobcenter aufgebaut und...

49 Bilder

Ein temperamentloser Neujahrsempfang

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 12.01.2013

„Erst zuhören, dann plaudern“: Zum zweiten Male hintereinander begann der städtische Neujahrsempfang im Parktheater mit einem Bühnenprogramm. Michael und Markus Grimm starteten den Empfangsmorgen anlässlich des Grimm-Jahres mit einen märchenhaften Einstieg. Ihnen folgte der „Es war einmal“-Erzähler Dr. Peter Paul Ahrens. Iserlohn Bürgermeister war zu 95 Prozent voll des Lobes über das, was in Iserlohn 2012 geschehen...

1 Bild

Lob für Schwerte - Deutsche Bahn freut sich über Reinigung und Tunnelbeleuchtung

Thomas Meißner
Thomas Meißner aus Witten | am 11.01.2013

Nach dem Erfolg der gemeinsamen Reinigungsaktion von Stadt Schwerte und Deutscher Bahn AG im November hat Bürgermeister Heinrich Böckelühr Lob von Bahnchef Rüdiger Grube aus Berlin erhalten. Gleichzeitig kündigt der Unternehmens-manager für Anfang dieses Jahres Reinigungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an der Bahnunterführung Holzener Weg an. Rüdiger Grube ließ mitteilen: „Die Verbesserung der Sauberkeit und Aufwertung...

21 Bilder

Der Jahresabschluss-Empfang in Rheinen

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 31.12.2012

...und wieder kamen mehr zum Jahresabschlussempfang nach Rheinen ins Dorfgemeinschaftshaus als Doris Mikus, Sprecherin der Dorfgemeinschaft Rheinen, erwartet hatte. Was einmal mehr für das familiäre Leben im Iserlohner Norden spricht. Mikus ließ die vielen tollen Jahresveranstaltungen Revue passieren (Lesenacht, Kulturnacht, Spielplatzeröffnung, Weihnachtsmarkt, etc), sparte dabei nicht mit ironischen Bemerkungen und lobte...

24 Bilder

10.941 Euro flossen an die Kunden zurück

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 15.12.2012

Das muss man der Letmather Werbegemeinschaft ja wirklich lassen - sie hat viele Letmather Vereine, Institutionen und Schulen an die eigenen Kaufleute binden können. Denn jetzt wurde erneut bei der Verteilung der Bonus-Beträge beim Vereinssponsoring deutlich, wie toll diese Aktion funktioniert und bindet. 84 Vereine, Schulen und Institutionen kauften bei 84 teilnehmenden Kaufleuten und Handwerkern ein bzw. ließen Aufträge...

1 Bild

Lob und Urkunde für die Medice-Ausbildung

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 16.11.2012

Stellvertretend für ihr Unternehmen nahmen Medice-Ausbildungsleiterin Karina Blach und Medice-Personalleiter Karl Oskar Schmidt aus den Händen von Dirk W. Erlhöfer, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbandes Chemie Westfalen, eine Urkunde entgegen, mit der das starke Medice-Engagement bei der Ausbildung dokumentiert wird. Bei Medice werden in diesem Jahr 16 Jugendliche ausgebildet, für 2013 werden sieben neue Azubis...

2 Bilder

Kritik & Kritiker

Hinter manchem Wort das als Lob verstanden sein soll steckt oft mehr unpassende, schmerzhafte Kritik als konstruktive Kritik bewirken könnte. Sie ist unverzichtbar wichtig, bringt uns zum Nachdenken, Schmunzeln, kann Dünger für Ansporn sein, weiter bringen oder verletzen. Hinter manchem Menschen der das tut, steckt oft einer der vorgibt zu loben, doch genau das Gegensätzliche von dem was er sagt in...

1 Bild

Kommentar: Gemeinsam viel bewegen

Daniel Magalski
Daniel Magalski aus Lünen | am 25.09.2012

Lob gibt es von allen Seiten, die längste Tafel in Selm war ein voller Erfolg. Wem muss man dafür danken? Der Stadt Selm, den Planern, die viele Stunden und Tage investierten? Sicher. Doch dabei sollte man nicht vergessen: Die riesige Party auf der Kreisstraße war letztlich nur möglich, weil alle zusammen anpackten. Weil fremde Menschen an ihren Tischen zu Nachbarn wurden und gemeinsam eine Bummelmeile auf die Beine stellten,...