Weihnachtsmarkt

1 Bild

Hauptsache, der GFL-Antrag ist vom Tisch

Alexander Ebert
Alexander Ebert | Lünen | am 24.03.2017

Lünen. Was nicht in der Zeitung stand - hier einige GFL-Notizen aus der jüngsten Sitzung des Kulturausschusses. Der Weihnachtsmarkt der Zukunft muss attraktiver werden. Daran arbeitet die Fraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) seit einiger Zeit. Klar ist: Ein Weihnachtsmarkt mit einem echten Highlight ist nicht zum Nulltarif zu haben. Deshalb muss die Stadt ihn zumindest mitfinanzieren und andere...

Bildergalerie zum Thema Weihnachtsmarkt
41
34
33
32
1 Bild

Stadt reagiert auf Kritik an Weihnachtsmarkt

Daniel Magalski
Daniel Magalski | Lünen | am 02.03.2017

Kritik kassierte die Stadt Lünen in den letzten Jahren für den Weihnachtsmarkt, sowohl von Bürgern als von Händlern. Donnerstag ging es um die Zukunft der Veranstaltung, alte Probleme und neue Ideen. Fackelschwimmen, der Nikolaus auf der Lippe und das riesige Lebkuchenherz zur Eröffnung sind beliebte Klassiker in Lünen, doch an anderer Stelle gibt es weniger Begeisterung. Zu viele Fressbuden, zu wenig attraktive Stände; so...

1 Bild

Unterstützung für das Kinderhospiz Gevelsberg

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Ennepetal | am 06.02.2017

Die 14 Frauen von der AdvEN+werkstatt überreichten 2.500 Euro an das ambulante Kinder- und Jugendhospiz in Gevelsberg. Diesen Rekorderlös hatten treue Stammkunden, Sponsoren und auch viele neue Kunden auf dem Schwelmer Weihnachtsmarkt in nur 4 Tagen ermöglicht. Frau Pesenacker vom Hospiz erzählte, wofür dieses Geld verwendet werden soll: Ein flauschiger Therapiehund wird angeschafft, weitere Fortbildungen für...

1 Bild

Bochumer Weihnacht 3

Lea Kazimirowicz
Lea Kazimirowicz | Bochum | am 31.01.2017

Bochum: Innenstadt | Der Besuch eines Weihnachtsmarkts mit Handwerksständen, Glühwein und gebrannten Mandeln gehört für die meisten Menschen zur Adventszeit einfach dazu. Ein wahrer Publikumsmagnet ist etwa der Weihnachtsmarkt in der Bochumer Innenstadt von Donnerstag, 23. November, bis Freitag, 23. Dezember 2017 (geschlossen: Totensonntag, 26. November 2017). Veranstaltet von der Bochum Marketing GmbH, bietet er doch nicht nur 200 liebevoll...

1 Bild

Wählergemeinschaft GFL will attraktiveren Weihnachtsmarkt finanziell anschieben

Alexander Ebert
Alexander Ebert | Lünen | am 25.01.2017

Lünen. Die Ratsfraktion der Wählergemeinschaft Gemeinsam Für Lünen (GFL) will noch für dieses Jahr einen attraktiveren Weihnachtsmarkt möglich machen. Und zwar solide bezahlt in Form einer Anschubfinanzierung durch eine Umschichtung im Haushalt. Dazu soll der Jahresetat 2017 für die Städtepartnerschaften um die Hälfte gekürzt werden. Mit dem Geld will die GFL den Bürgerantrag unterstützen, der den Lüner Weihnachtsmarkt...

1 Bild

Liesel..... eine Weihnachtsmarktgeschichte 38

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 02.01.2017

Es dauerte schon etwas länger bis ich mir darüber im Klaren war, ob ich diese Geschichte überhaupt schreiben sollte. Sie wird wahrscheinlich eh niemanden mehr interessieren. Aber dann habe ich überlegt, vielleicht doch von so einer liebenswerten, älteren Dame und ihrer kleinen Geschichte zu berichten? Ich entschied mich für 's Schreiben, schreiben bringt einen ja auch weiter. Egoistisch? Ja! Schreiben für mich? Ja! Punkte...

Anzeige
Anzeige
23 Bilder

Weihnachtsmarkt 2016 Nr. 16

Lothar Jäger
Lothar Jäger | Duisburg | am 31.12.2016

Duisburg: weihnachtsmarkt | Das war der letzte Weihnachtsmarkt im Jahr 2016 den wir besuchten. Noch nie waren wir dort aber so schön haben wir die wenigsten Weihnachtsmärkte in Erinnerung. Gut zu ereichen dann übersichtlich die ganze Fußgängerzone mit viele Ständen bestückt. Für jeden etwas dabei zum kaufen, trinken und essen. Auch dort hatte man eine kleine Eisbahn aufgebaut die von den Besuchern auch gut angenommen wurde. Für die Kinder ein...

34 Bilder

Friedrichrodaer Weihnachtsmarkt zwischen den Jahren (29.-30.12.2016)

Friedrichroda: Markt | . Zum Jahresabschluss, nach Weihnachten, kommen nach Friedrichroda noch einmal zahlreiche Händler und (wohl jährlich immer mehr) Besucher. Die Straßen der Stadt waren voll von freudigen Besuchern, die sich diesen besonderen Markt nicht entgehen lassen wollten. Dass zum diesjährigen 23. Mal besonders viele gekommen waren, konnte man schon an den drumherum vielen parkenden Autos erkennen. Für jeden mag es wieder etwas...

1 Bild

Weihnachtsmarkt Duisburg hat fertig..... 46

Elmar Begerau
Elmar Begerau | Kamp-Lintfort | am 30.12.2016

Schnappschuss

1 Bild

Bundestagsabgeordneter Thorsten Hoffmann (CDU) überreicht BVB-Bild

Rüdiger Beck
Rüdiger Beck | Dortmund-City | am 30.12.2016

Seit dem 17. November war das Ehepaar Merten ehrenamtlich am Stand der Dortmunder Tafel auf dem Weihnachtsmarkt tätig. Wie jedes Jahr konnten die kleinen Besucher am Glücksrad drehen und ein Buch oder ein Stofftier gewinnen. Drei Postkartenmotive der Oststadt-Künstlerin Dagmar Schnecke-Bend wurden ebenfalls am Stand zugunsten der Dortmunder Tafel für Kinder verkauft. "Dieser Einsatz muss belohnt werden", findet Dagmar...

1 Bild

Weihnachtsmarkt im Schleswiger Viertel

Im Hinterhof des "Raums vor Ort" an der Missundestraße 8, das ist der Nachbarschaftstreff und eine Bildungseinrichtung im Schleswiger Viertel,gab es vor Weihnachten einen ganz besonderen Weihnachtsmarkt. Alle waren eingeladen, selbst gebasteltes, kulinarische Spezialitäten und mehr anzubieten. Dazu gab es einen Besuch vom Nikolaus, eine Fotoaktion und natürlich adventliche Atmosphäre. Bei dieser Gelegenheit zur...

3 Bilder

Claudia Kirschtein: "Mein Blind Date mit Steele" 1

Detlef Leweux
Detlef Leweux | Essen-Steele | am 28.12.2016

Einen Stadtteil kennen lernen mit dem Steeler Kurier Mein Einstieg bei der Verkaufsleitung der WVW/ORA (der Verlag, bei dem auch der STEELER KURIER erscheint) als Produktentwicklerin führte mich u.a. nach Steele. Ein Gefühl für die einzelnen Produkte zu bekommen, ist mir ein ganz besonderes Anliegen und daher wollte ich erleben wie es "draußen" ist. Was ich in Steele erlebt habe, habe ich dann aber doch nicht erwartet....

1 Bild

Warum ein Weihnachtsbummel weder im Pott noch im Münsterland angenehm sein muss 12

Dirk Bohlen
Dirk Bohlen | Wesel | am 24.12.2016

Eigentlich wollte ich mich ruhig verhalten. Ausruhen, entspannen, abschalten. Nicht mit der „ImWeihnachtsurlaubbleibtdieKisteaus“-Regel brechen. Ich hatte es dem freundlichen Engelchen auf der rechten Schulter fest versprochen. Aber neulich meldete sich das Teufelchen von der linken Schulter. „Schreib' was, Du Lusche!“, fauchte es mich an. Und was soll ich sagen? Ich mag Teufelchen halt lieber als Engelchen – und deshalb...

1 Bild

Komm, wir geh´n zum Weihnachtsmarkt 9

Hamburg: Spitalerstraße | Schnappschuss

1 Bild

"Geprägt von Trauer und Anteilnahme": DMT zieht Weihnachtsmarkt-Bilanz

Claudia Brück
Claudia Brück | Düsseldorf | am 23.12.2016

Der Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt wirkt auch in der Landeshauptstadt noch nach. "Der Düsseldorf Marketing & Tourismus GmbH (DMT) fällt es in diesem Jahr schwer, die traditionelle Bilanzmeldung zu dem von ihr veranstalteten Weihnachtsmarkt auf den Weg zu geben. Wir tun es aus Chronistenpflicht, beschränken uns aber auf die wichtigsten Fakten", verlautbarten die Verantwortlichen jetzt. „Die letzten vier Tage des...

1 Bild

Singen gegen den Terror: Wer gegen Gewalt und Hass ist, kommt heute zur Nierswelle in Goch! Pfadfinder halten Mahnwache und verteilen Friedenslicht! 1

Franz Geib
Franz Geib | Goch | am 23.12.2016

Goch: Nierswelle | VON FRANZ GEIB Goch.Der Terroranschlag von Berlin, bei dem ein Laster in den Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz an der Gedächtniskirche raste und 12 Menschen tötete, hat die Welt geschockt. Spontan hatten sich danach rund 200 Menschen an der Stelle, wo der Attentäter seine ahnungslosen Opfer fand, getroffen, um Michael Jacksons Lied-Hit "We are the world" zu singen, als ein akustisches Zeichen für die Opfer des Terrors in...

5 Bilder

Ein gesegnetes Weihnachtsfest,….. 27

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 22.12.2016

Bückeburg: Weihnachtszauber | …….ein friedliches Fest der Liebe in Hoffnung und Zuversicht auf eine ebensolche Zukunft wünscht euch RENATE Die Fotos stammen vom „Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg“, aufgenommen am 01. Dez. d.J.

1 Bild

"Ein exorbitant guter Markt"

Michael Köster
Michael Köster | Hattingen | am 22.12.2016

Hattingen: St. Georgs-Kirche | Auf dem Hattinger Weihnachtsmarkt läuft der Endspurt. Am Donnerstagabend schließen die Buden, und die meisten Händler werden diesmal zufrieden Weihnachten feiern. Viereinhalb Wochen sind vergangenen wie im Flug. Viereinhalb Wochen, in denen sich zig tausend Menschen in der Altstadt drängten. "Es war ein exorbitant guter Markt, einer der erfolgreichsten der letzten zehn Jahre", legt sich Hattingens Marketingchef Georg...

1 Bild

Schweigeminute vor dem Rathaus, Mitarbeiter der Stadtverwaltung gedenken der Opfer des Berliner Attentats

Susann Kahl
Susann Kahl | Dorsten | am 22.12.2016

Dorsten: Rathaus Dorsten | Altstadt. In einer Schweigeminute vor dem Rathaus gedachten die Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten am Mittwoch, 21. Dezember der Menschen, die getötet oder verletzt wurden bei dem entsetzlichen Terroranschlag auf einen Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Berlin. In einem Schreiben an den Regierenden Bürgermeister von Berlin hat Bürgermeister Tobias Stockhoff im Namen von Rat, Bürgerschaft und Verwaltung den...

Weihnachtsmarkt verlängert

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 22.12.2016

Duisburg kann länger – aus Innovation wurde Tradition! In diesem Jahr geht der Duisburger Weihnachtsmarkt bereits zum vierten Mal nach Weihnachten in die Verlängerung. Auch in diesem Jahr findet der Duisburger Weihnachtsmarkt wieder bis zum 30. Dezember statt. Was in 2013 als Neuerung eingeführt wurde, entwickelte sich in den vergangenen drei Jahren zu einem besonderen Markenzeichen für den Duisburger...

Mit der esg zu einem sehr außergewöhnlichen Weihnachtsmarkt

Bettina Sobczak
Bettina Sobczak | Essen-Nord | am 22.12.2016

Essen: esg e.V. | Wer der Meinung ist, Weihnachtsmärkte sind doch alle gleich, den kann man eines Besseren belehren. Eine wirkliche Perle unter den Märkten ist der Kunsthandwerkermarkt in Bückeburg. Malerisch in dem riesigen Schlosspark verteilt, liegen die liebevoll geschmückten Stände der Kunsthandwerker. Erstaunlich, was aus Glas, Silber, Holz, Stein oder Abfallmaterialien geschaffen werden kann. Auch textile Angebote - sehr ausgefallen,...

1 Bild

Iserlohner Weihnachtsmarkt: Erhöhte Sicherheitsvorkehrungen

Nach dem Anschlag auf den Weihnachtsmarkt im Berliner Stadtteil Charlottenburg am Montagabend hat die Stadt Iserlohn am Dienstagmorgen gemeinsam mit der Kreispolizeibehörde und den Marktbeschickern die Sicherheitslage rund um den Alten Rathausplatz erörtert. Eines der Ergebnisse dieser Besprechung war, dass die Kreispolizeibehörde empfohlen hat, aufgrund des kurzen Fahrweges die Zufahrt zum Weihnachtsmarkt über die Straße Am...

2 Bilder

Guten Tag! Panzer zu Weihnachten

Thomas Meißner
Thomas Meißner | Witten | am 21.12.2016

Weihnachten, das Fest der Liebe, der Freude, des Friedens - und der Weihnachtsmärkte. Was gibt es da alles zu entdecken! Neben Hustenbonbons und Früchtebrot, Glühwein und Spießbraten, warmen Stricksocken und Tannenbaumkugeln finden sich dort auch jede Menge Spielzeug für die lieben Kleinen. So auch auf einem sehr großen Weihnachtsmarkt in einer sehr großen Stadt nebenan. Ich entdeckte dort einen Stand, der 3-D-Holz-Puzzle...