Frühstart der WAT-Jecken

Anzeige
Die Wattenscheider Karnevalisten haben ein neues Stadtprinzenpaar: Joachim (I.) Ridder und Silvia (I.) Wienert wurden jetzt im historischen Ratssaal für die nächsten beiden Sessionen gewählt. Die feierliche Proklamation ist am 14. November in der Stadthalle. Beim närrischen Start am 7. November in Günnigfeld und abends in Sevinghausen, sowie am 8. November in Höntrop werden die designierten Regenten vor Ort erwartet, allerdings wie Josef Najda vom Festausschuss bestätigte, noch nicht im Ornat. (Foto: privat)
Das neue Stadtprinzenpaar der Wattenscheider Karnevalisten wird erst am 14. November in der Stadthalle inthronisiert. Auch weil die Session diesmal besonders kurz ist (Rosenmontag: 8. Februar) gibt es am kommenden Wochenende in Günnigfeld, Sevinghausen und Höntrop einen närrischen „Frühstart“ vor dem Elften im Elften.

Samstag in Günnigfeld und Sevinghausen

Zünftig und pünktlich um 11.11 Uhr läutet die Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß Günnigfeld am Samstag die „fünfte Jahreszeit“ ein. Treffpunkt für die Jecken ist der „Marienhof“ an der Günnigfelder Straße 34. Am Samstagabend wird in Sevinghausen närrisch gefeiert: Der Gänsereiterclub von 1598 lädt für 20 Uhr zum Karnevalsauftakt in die Gänsereiterhalle am Wattenscheider Hellweg.

Sonntag in Höntrop

Und am Sonntag (8.) ebenfalls um 11.11 Uhr gibt der Höntroper Gänsereiterclub am und im Vereinsheim am Gänsereiterweg den Startschuss in die närrische Session mit einem bunten Programm, das unter anderem der Spielmannszug des HGC gestalten wird. Einen ersten Einblick in die Wagenbaupläne für die beiden Karnevalsumzüge in Wattenscheid gab es am Montagabend bei der traditionellen Wagenbaueröffnung. Das Königspaar hat aus den Vorschlägen die Motive ausgesucht.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.