Ferienkinder hatten Spass bei den Anglern von "Rotfeder Alpen"

20Bilder

Menzelen. Einen erlebnisreichen Tag verbrachten 18 Kinder aus Alpen im Rahmen des Ferienkindertages der Gemeinde am Vereinsgewässer der Angelsportfreunde „Rotfeder“ in Bönning-Rill. Schon seit Bestehen der Aktion beteiligen sich die Angelsportler an dieser Aktion. Wied Michael Rosendahl, 1. Vorsitzender des Vereins betont, legt der heute 68 Mitglieder zählende Verein großen Wert auf die Nachwuchsarbeit. So fällt es ihnen auch nicht schwer immer etwas Interessantes für die kleinen Gäste auf die Beine zu stellen. Bei einer Besichtigung des Geländesmit vielen Informationen rund um den Fisch und den Angelsport, ging es per Boot zu den schwimmenden Inseln. Hier erfuhren die Ferienkinder, dass die künstlich angelegten Inseln, den Fischen als natürliche Ablaichplätze dienen sollen. Nach dem die sogenannten Stipruten zusammengebaut waren, ging es dann endlich an den Wurm, sprich ans eigentlich Angeln. Auch Marlene Kormann aus Bönning Rill wartete wie der 10jährige Justin, geduldig darauf, dass so ein dicker Brocken dann mal anbeißt. Daraus wurde allerdings nicht so richtig etwas, denn wie die Petrijünger wissen, mag es so ein Fisch eher etwas ruhiger. Damit die Nachwuchsangler dennoch nicht hungern mussten, gab es für alle Bratwurst vom Grill. Nach der Ferienaktion steht für die Vereinsmitglieder noch das große Oktoberfestangeln mit anschließenden Haxenessen und das alljährliche Abangeln, als besondere Highlights auf dem Terminplan.

Autor:

Ralf Riese aus Xanten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen