Unfall auf Ruhrradweg in Neheim: Zwei Schwerverletzte

In der Fairnesszone auf dem Ruhrtalradweg, im Bereich des"R-Cafés", stieß am Dienstag eine E-Bikerin mit einer Fußgängerin zusammen.
Beide Frauen mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Nach erstenErkenntnissen fuhr die Frau aus Ahlen gegen 16.45 Uhr mit ihrem E-Bike auf dem
Radweg in Richtung Möhneeinmündung. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein
Kleinkraftrad, da durch die elektrische Trittunterstützung eine Geschwindigkeit
bis 45km/h erreicht werden kann. Aufgrund der hohen Geschwindigkeit müssen diese
E-Bikes auf der Straße fahren. Die Nutzung von Radwegen ist verboten. Eine
66-jährige Werlerin ging zu Fuß in dieselbe Richtung. Bei der Vorbeifahrt

streifte die Radfahrerin die Fußgängerin. Beide Frauen stürzten. DerRettungsdienst brachte die Verletzten in ein Krankenhaus.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen