Lindenkreis im Bremers Park in Neheim

Der BUND - Arnsberg hat im März 2007 einen Lindenkreis aus vier Sommerlinden und vier Winterlinden in „Bremers – Park“ in Neheim gepflanzt. Acht Organisationen bzw. Vereine hatten sich an der Pflanzaktion beteiligt und eine Patenschaft für je eine Linde übernommen. Zwischenzeitlich sind die Bäume gut gewachsen. Ihre Kronen sollen sich einmal zu einer großen gemeinsamen vereinen.

An jeder Linde hatte der BUND – Arnsberg Spenderschilder angebracht. Leider wurden diese entwendet. Als Ersatz ist Ende Dezember 2012 eine große Informationstafel bei den Linden aufgestellt worden. Alle Baumpaten sind dort aufgeführt und jeder Besucher in Bremers Park kann die Bedeutung des Lindenkreises nachlesen.

Autor:

Birgit Jakubzik aus Arnsberg-Neheim

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.