Babygesichter und Bühnen-Anarchismus: "Dicke Lippe" in der Kulturschmiede zu Gast

Torsten Schlosser.
3Bilder

Nach der erfolgreichen Premiere im März und einer viel beachteten Open Air-Ausgabe im Arnsberger Kunstsommer kehrt die "Dicke Lippe"-Comedy Show wieder zurück auf die Bühne der KulturSchmiede. Am Samstag, 19. Oktober, ab 20 Uhr heißt es: "Babygesichter und Bühnen-Anarchismus."
„Dicke Lippe“ – das ist der lustige und frische Mix mit Comedians, die dabei sind durchzustarten und ihr Können bereits in bekannten Formaten wie dem Quatsch Comedy Club, Nightwash, TV Total oder dem NDR Comedy Contest bewiesen haben. Moderator und Comedian Mario Siegesmund stellt drei von ihnen vor und mit ihnen zusammen die Lachmuskeln der Zuhörer auf eine harte Probe. Dabei riskieren die Comedians natürlich auch mal die sprichwörtlich dicke Lippe. Ob bissig, böse, hintergründig, aufklärend oder einfach nur albern – am Ende macht jede und jeder einfach nur Spaß! Mit dabei sind Thomas Schmidt (Quatsch Comedy Club, Nightwash, 1Live), Ingrid Wenzel (NDR Comedy Contest) und Torsten Schlosser (WDR Mitternachtsspitzen, Quatsch Comedy Club).
Eintritt: 10 Euro im Vorverkauf, 13 Euro an der Abendkasse.

Autor:

Lokalkompass Arnsberg-Sundern aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.