Neue Mini-Meister im Tischtenniskreis Arnsberg-Lippstadt

Die Jungen der Altersklasse 11 – 12 Jahre.
3Bilder
  • Die Jungen der Altersklasse 11 – 12 Jahre.
  • Foto: A. Specka (Pressewart TT-Kreis Arnsberg-Lippstadt)
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Der Spaßfaktor sollte bei allen Teilnehmern, Helfern und Gästen im Vordergrund stehen – das war die Prämisse beim diesjährigen Kreisentscheid der Mini-Meisterschaften 2018/19 im Tischtenniskreis Arnsberg-Lippstadt. An diesem Turnier, das speziell für Kinder im Alter bis 12 Jahren entwickelt wurde, durften alle Kinder teilnehmen, die sich bereits bei den 13 kreisweit durchgeführten Ortsentscheiden qualifiziert hatten.
So tummelten sich denn mehr als 60 Kinder und fast noch mehr Eltern, Freunde und Betreuer in der Sporthalle des Aldegrever Gynasiums. An rund 20 Tischen wurde gespielt, angefeuert, gekämpft, gelacht und zwischendurch flossen auch schon mal ein paar Tränen, wenn es doch nicht zum erhofften Satz- oder gar Spielgewinn gereicht hatte. Gemeinsam mit der Familie Brock, die sich um das leibliche Wohl der „kleinen Teilnehmer“ sowie der Besucher kümmerte, gaben die Turnierleitung mit Julia Hanke, Jens Heinemann und Lukas Jasinski sowie die Breitensportbeauftragte Elisabeth Hölter der Veranstaltung den passenden Rahmen.

Sehenswerte Ballwechsel

Unter den Augen ihrer Eltern zeigten die Minis im Laufe des Turniers so manch sehenswerten Ballwechsel, der selbst von den „Großen“ nicht besser hätte gespielt werden können. Zur Siegerehrung erhielten alle Kinder eine Teilnehmerurkunde (berechtigt zum freien Eintritt bei Tischtennis-Bundesligaspielen), einen Sachpreis sowie eine Medaille.

Die Platzierungen

Jungen 11 bis 12 Jahre:
1. Tammo Jänsch; 2. Yoris Sarwari; 3. Mats Frerich; 4.Lionel Schulte;

Jungen 9 bis 10 Jahre:
1. Lennet Schuchardt; 2. Elias Weber; 3. Ruben Fernschild; 4. Jannis Kirch;

Jungen 8 Jahre und jünger:
1. Paul Hesse; 2. Constantin Kujumdshiev; 3. Joran Heimann; 4. Theodor Höing;

Mädchen 9 bis 10 Jahre:
1. Paula Schulte; 2. Sina Huneke; 3. Kira Rellecke; 4. Loredana Meli

Mädchen 8 Jahre und jünger:
1. Milena Specka; 2. Lina Fedele; 3. Sema Sarp; 4. Mona Kleineheilmann
Alle Sieger und Platzierten haben sich für den Bezirksentscheid qualifiziert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen