Start in die Saison
Freundschaftsklub Sonnendorf feiert Wald- und Schützenfest

Das amtierende Schützenkönigspaar und Stadtschützenkönigspaar André Linke und Julia Falkenhagen.
  • Das amtierende Schützenkönigspaar und Stadtschützenkönigspaar André Linke und Julia Falkenhagen.
  • Foto: Sonja Holthöwer/ Freundschaftsklub
  • hochgeladen von Lokalkompass Arnsberg-Sundern

Am Samstag, 4. Mai, startet das Schützenfest mit einer ökumenischen Andacht um 14 Uhr in der St. Franziskus Kirche im Rusch (Königsbergstr.). Im anschließenden Festzug begleiten das Orchester der Neheimer Jäger, das Fanfarenkorps Neheim-Hüsten und der Spielmannszug Körbecke die Gastvereine und das Königspaar des Sonnendorfes.
Dem Festzug über den Neheimer Kopf folgt, auf dem Vereinsgelände, das Platzkonzert, während die kleinen Spaß auf der Hüpfburg haben. Alle anwesenden Königspaare beenden den offiziellen Teil um 18 Uhr mit dem Königstanz. Den krönenden Abschluss des Tages übernimmt DJ Beatbaer. Über zahlreiche Gäste, die die Halle zum Beben bringen, freut sich auch das Königspaar Andre & Julia. Denn das ist der letzte Abend als Sonnendorf-Königspaar. Der Sonntag beginnt mit dem gemeinsamen Frühstück (Anmeldung erforderlich bis 2. Mai unter 02932/899220).

Nachfolger wird ermittelt

So sind alle gestärkt und das Schießen kann beginnen. Bevor ein neuer Sonnendorfkönig/ Königin die Kette übernimmt, werden die Kinder einen Nachfolger für Jastin Bialon und Summer Strippling ermitteln, indem sie mit Steinen auf eine Sonne werfen. Um 12.30 Uhr werden dann die SonnendörflerInnen auf die „Sonne“ schießen. Vor 25 Jahren hat Gerd Krick mit seiner Frau Gundi, beide leider schon verstorben, das Amt getragen. Während des spannenden Gefechts spielt der Spielmannzug Körbecke. Auch wenn Andre & Julia ihre Insignien an das neue Königspaar weitergeben müssen, der Titel als Stadtschützenkönigspaar bleibt ihnen erhalten. Das Fest in Müschede hat die Vereinsgeschichte geprägt und es hat allen Schützen Freude bereitet. Um dieses Ereignis noch einmal in Erinnerung zu rufen, sind alle Könige der Stadt eingeladen.

Freundschaftsschießen am 5. Mai

Am Sonntag, 5. Mai, findet um 13 Uhr das Freundschaftsschießen statt. Eine Abordnung, die das Königspaar begleitet, wird beim Schießen die Daumen drücken und dem Fall der „Sonne“ entgegen fiebern. Um 15 Uhr tanzen dann alle Königspaare noch einmal gemeinsam beim Königstanz und feiern den Tag.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen