Goliath & Loki "That`s Life" "Schneeballschlacht und Wer Wo Was... hat das grün - rot gestreifte Ei gestolen?"

Anzeige
    Wachmann, Bodyguard, Model, Rockstar Goliath, manchmal auch Susi genannt, rennt fröhlich quietsch fidel zur Haustür, nach Draußen. Voll erschrocken, zu tiefst entsetzt, als ihn seine Tatzen stoppen, in der dichten Schneedecke des Gartens, die ihn auch direkt gefangen nimmt.

"Hää Schnee" Wie Wo Was Warum, wie ist das möglich, wo kommt der her, was soll das, warum Heute,war doch Gestern nicht??
Heute sind doch die großen Suchspiele angekündigt, worauf ich mich die letzten Tage schon sooo gefreut habe. Wie zum Henker soll ich das nur schaffen? Friere mir bei der Kälte glatt meinen Mini Po ab. Ganz zu schweigen davon, das ich kaum einen Meter voran komme, versinke bis zum Hals im Schnee ... och nö -  alles doof... So wird das nix mit Taschen und Backen voll stopfen... Mist

Wie, Was mache ich denn jetzt, wie komme ich trotzdem an fette Beute ?? Grüble..Grüble...

Wo bleibt denn der Loki, weiß er nicht was heute ansteht, oder weiß er etwa um die Wetterlage schon Bescheid?! Vor mir, das gibt's doch gar nicht, unglaublich. Liegt womöglich noch, dick fett auf der Couch, auf meinem Platz, eingerollt in meinem flauschigen rosa Schafffell. So ein Blödi, da hat er doch, auch schon rein gemacht, eigentlich kann er es behalten, ich wollte eh viel lieber das in blau haben, 
das sah viel besser aus. Weiß gar nicht warum, Sie mir das nicht direkt gekauft hat,   
war doch auch im Angebot, bei Versace, Gucci, Poco, ach...Kacke, ich weiß nicht mehr genau wo.

Muss mich jetzt hier, alleine durch den Schnee kämpfen...ich will - ich will doch unbedingt das  grün- rote gestreifte, legendäre Ei finden. Dieses Jahr, muss ich es schaffen, das ganz besonderes zu finden... die Hundertzwanzig anderen Schmankerl.. sind eh nur so als Wegzehrung gedacht. Es heißt doch, wer es als erstes entdeckt und nach Hause schleppt, ja der... der ist Held des Tages, ja genau, das muss ich heute mal werden!! Stände mir so gut zu Gesicht. Also abgreifen, bevor es der Loki tut.. koste es was es wolle.. ich gebe alles für den Sieg. Werde jetzt meine Zähnchen zusammen beißen und .. Schritt für Schritt durch den Schnee. Bohr ist das anstrengend, Mega anstrengend... im nächsten Leben werde ich hoffentlich größer.

Ah ... sehe schon was...etwas braunes sticht aus dem Schneehügel da hinten hervor ..Supi .."Holladihi und Holladiho,.mein erster Fundus...steckt dahinten im Schnee"
Den hole ich mir wacker.. dann zack, eintüten und MEINS !! Oh, der steckt aber mal fest.. Holla verdammt fest. Echt schwer, bekomme ihn nicht raus gezogen ...könnte jetzt doch Hilfe brauchen!
Mist, nützt nix, muss ich wohl mit Loki teilen.....

"Loki LOOKI ...LOOOKI ....komm schnell her .....ich brauch dich...hilf mir !!!"
"LOOKI....ich hab was gefunden!!" ..."Komm schnell her!!"

"ÄH Alter, was ist los ...was brüllst du so rum ?" kommt der Loki voll Macho-mäßig angetrabt ...Bauch rein, Brust raus .."Was hast du denn gefunden.? Hoffentlich lohnenswert, mir ist es nämlich viel zu kalt ..heute!"
"Los Loki wir ziehen es raus".. und wir ziehen, ruppen, reißen wie wild an dem kleinen brauen Stück, was ein paar Zentimeter nur aus dem Schnee ragt .. hatte Ähnlichkeit mit Felix, meinem Plüschteddy...fühlt sich auch so an...HUM den hab ich schon lange nicht mehr gesehen...

Urplötzlich ....bewegt sich der ganze Berg unter unseren Tatzen.....da gibts kein halten, ich rutsche ab, ging rasend schnell ...da dreht sich alles vor meinen Augen.. einmal... zweimal.... dreimal... während ich in die Tiefe kullere ..viermal ...fünfmal .....oh je - ich glaub mein Ende naht....sechsmal und noch ne Runde... Buff... Boing.... Klatsch... "Aua...Autsch".... volle Lotte Bauchlandung am Fuße des Berges aber "God safe the Qween"... ich bin tatsächlich noch am leben!!. Da hab ich aber mal Glück gehabt ..großes Glück!! Wie heißt es doch so schön. ...aufstehen, Heiligen Schein richten und weiter gehen, da kommt jetzt noch Schnee abschütteln dazu!!.. Loki hat's aber auch nicht besser getroffen, er ist an der anderen Seite Kopf über, Beine in die Höh aufgeschlagen, als das Braune etwas, schwungvoll aus den Tiefen des Schneehügels hervor sprang. Fast so wie ein leicht bekleidetes Bunny aus einer Riesen Torte, nur ohne Happy Birthday zu jodeln... Etwas verdattert, orientierungslos, hoppelt der haarige braune Riese im Schnee hin und her....
Oh Ha, Oh Herre....wir auch noch etwas benebelt, neben der Spur ....schnappen uns Blitzschnell ne handvoll Schnee und ballern wie ne Machine Gun los.
Buff....links am Ohr! Bang... rechts die Schulter und noch einen, Klatsch....volle Lotte auf die zehn! Loki bombardiert ihn von hinten, auch er hat ein paar gute Treffer gelandet. Der Schnee klebt fest im Fell des Riesen Monsters...das eigentlich nur ein Hase...das aber, leider - leider zu spät erst bemerkt... da fällt er schon um, wie ein Kegel. Bewegungslos liegt er auf dem Rücken im Schnee, rundherum herrscht totenstille und uns stockt vor Panik der Atem.


Ihr denkt jetzt bestimmt ... armer armer Hase, Osterhase, diese bösen Lümmels aus HSK.

Ja stimmt .. zugegeben, wir sind selbst erschrocken über unsere, ach so spontane Tat!!

Nun heißt es, Ratz Fatz jede Minute zählt.... ich spring wie ein Pflummi auf des Hasen Brustkorb, auf und ab...um erste Hilfe zu leisten, was denn sonst?! Das hab ich nämlich bei Grey`s Anatomy, mal gesehen, sind Wiederbelebungsversuche!
Von der Schnute zu Schnute wollt ich erst mal absehen, wer weiß was er die letzte Zeit verspeist hat. So geb ich alles und hüpfe und hüpfe und hüpfe auf seiner Brust, mal seinen Magen... "Äh...Igitt- Igitti", da hat er mich doch, glatt angespuckt, der ekelige, gelbliche, glibberige Schleim tropft langsam, ganz langsam von meiner Stirn, an der Nase entlang abwärts, bäh riecht ganz komisch, sieht auch seltsam aus... wills aber nicht wissen. Hauptsache er ist wieder am leben, das allerdings nur, nur weil ich ihn gerettet!
Mit einem Ruck springt der riesige Hase plötzlich auf, der Boden bebt leicht unter seiner Masse, bohr ist der groß, gigantisch, bestimmt viermal so groß wie ich. Er schüttelt sich wie wild den hartnäckigen Schnee von seinem Fell, der Bröckchen weise durch die Luft schleudert. "Autsch" ein Stückchen hat mich grade am Auge erwischt, brennt glatt ein bisschen. Abrupt hält er inne und schaut mich mit seinen großen kugeligen Augen durchdringend, glatt etwas vorwurfsvoll an. Das verstehe ich nicht...ich habe doch alles für seine Rettung gegeben! So ein undankbarer Typ.

Das muß ich jetzt direkt mal ausdiskutieren...

"Was gucks du" "Ich hab dich aus dem Schnee gezogen und zum Leben erweckt. JA, das habe ich!"
"Das hast du wohl, kleiner Mann aber die Schneeball Attacke war schon Kacke, das musst du dir selbst auch eingestehen." meckert  Herr Klopfer.

Das kann und will ich nicht auf mir sitzen lassen, der spinnt wohl ...
"EH....Wir wussten doch nicht ....was, wer aus den Tiefen heraus springt und ob es uns wohl gesonnen oder auf Krawall gebürstet?!"
"Das war Notwehr!!"
"Was machst du überhaupt in unserem Garten?"
Na, auf die Ausrede bin ich mal gespannt, schleicht hier einfach so herum, in unserem Revier.

"Ich war grade auf dem Heimweg, da sah ich von weitem etwas rot grün leuchtendes in eurem Garten. Von meiner Neugierde getrieben, wollt es halt aus der Nähe betrachten, da wurde ich doch glatt ausgebremst von der Dachlawine eurer bescheidenen Hütte, die mich voll erwischte und begrub." kam es holperig, gestottert, glatt etwas nervös vom Hasen.


"Tja wohl Blöd gelaufen" konterte ich gezielt und
"Ahh das, ja das grün-rote...genau das, das ist Meins! Hilf mir schnell es auszugraben, ich muß es unbedingt wieder haben"

Ja, das hat wohl gesessen und wir graben und graben und graben, in den Resten der Lawine wie nach einem großen Schatz, der Schnee fliegt im hohen Bogen durch die Luft, mal nach links, mal nach rechts, oben und unten, unsere Krallen abgewetzt und die Tatzen fast blutig.
"Aua Autsch".... Hilfe, Polizei, Tatütata...Krankenwagen, Feuerwehr...ein stechender Schmerz zieht von meiner Pfote, wie ein Blitz, durchs ganze Bein....und treibt mir schlagartig die Tränen in die Augen.
"Aua!!" "Was ist das?" " Was steckt da in meinem Zeh?"
"Zieht es raus!" "Bitteee befreit mich davon, es tut so weh!"


Herr Klopfer, jetzt ganz Gentleman, direkt zur Stelle, um erste Hilfe zu leisten, ... zieht mit seinen Hasen typischen Zähnen einen Splitter aus meiner Tatze.

"Oh ha, was könnte das denn sein?..Es ist grün- rot!" gibt er leicht ironisch klingend von sich.

Habe den Wink natürlich direkt verstanden... ich bin zwar ein kleiner weißer Hund aber dennoch nicht dämlich.
Trotzdem suche ich kurz weiter im Schnee, unnützer Weise war ja schon klar, nur so, so um Hundertprozentig sicher zu gehen, aber außer noch ein paar Stücken zerbrochener grün-roter Eierschale wurde ich nicht fündig.

Habt ihr euch bestimmt auch schon gedacht?!

Frage mich allerdings, was ist mit dem Inhalt geschehen, der Fundus waren nur Reste der Eierschale!
Hhmm, werden wir es je erfahren, glaube nicht, Herr Klopfer wird auf jeden Fall nix mehr dazu sagen, der hat sich nämlich schon klamm heimlich, grade aus dem Staub gemacht.

What`s Happen...doof gelaufen, grün-roter Eierschalen Salat und nix mit Held des Tages.

Es sei denn, vielleicht, zählt ja meine Lebensretter Aktion?! Was meint ihr?
Natürlich, klar könnte schon sein, dann bin ich doch ein Super Mini Hero.
Ach ja schön, jetzt erst mal wacker ins Haus und ab in die Badewanne, aufwärmen und ab ist auch die Hasen Kotze.

In diesem Sinne wünschen wir allen, noch fröhliche Ostern!!

Wir hoffen liebe Leser, euch hat unsere kleine Geschichte gefallen und riskiert beim nächsten Mal wieder einen Blick …Schaut ruhig rein...
Wenn es vielleicht heißt "Goliath & Loki, That`s Life! ..." Singing in the Rain.....Rutschpartie, mit dem nackten Po über die Diestelwiese...!" Oder ähnliches oder doch ganz anders.
Wer weiß...keiner weiß..wir auch nicht.
In Love Euer Goliath & Loki
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
5 Kommentare
41.220
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.04.2018 | 00:49  
2.167
Elke Hahne aus Arnsberg | 01.04.2018 | 12:00  
69.048
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 26.06.2018 | 21:33  
2.167
Elke Hahne aus Arnsberg | 13.07.2018 | 05:23  
69.048
Bruni Rentzing aus Düsseldorf | 13.07.2018 | 12:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.