5. RÄTSEL - WER WIE WAS WIESO WESHALB WARUM ?

In diesem Rätsel wird ein Gebäude in Bedburg-Hau gesucht.
Das Gebäude gibt jeden Tag einen neuen Hinweis (8).

1. Hinweis: Ich wurde nur „Auf Zeit“ gebaut.
2. Ich wurde nicht abgerissen und dennoch gibt es mich nicht mehr.
3. Mein Chef sitzt ganz oben.
4. Da wo ich stand, spielen heute Kinder.
5. Ersatz gab es 1968
6. Sonntags kamen immer viele Leute.
7. Ich stand in Hau von 1956 bis 1965.
8.

Klaus Schürmanns – Richtig !!!!!!!!!
Die „Notkirche“ St. Pius in Hau, Lindenstraße.
Eine Holzkirche auf rechteckigem Grundriss, errichtet 1956.
1965 Karnevalsmontag brannte die Kirche ab, es war Brandstiftung.
Die Kirche wurde nicht mehr aufgebaut.
An der Alten Landstraße wurde 1968 eine Übergangskirche gebaut, diese wurde 1986 abgebrochen. Dort steht heute die neue St. Antonius Kirche.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

36 folgen diesem Profil

17 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen