Ernst Bleß geht – Ärzte kommen – 10 Wohneinheiten sollen gebaut werden

2Bilder

Bereits Anfang des Jahres wurde bekannt, dass Ernst Bleß seine Praxis für Physiotherapie und Podologie am Hallenbad BedburgerNass im Laufe des Jahres schließen wird. Jetzt, am 31. August, nach 42 Jahren, wird es so weit sein. Doch er geht nicht so ganz. Auf der Alten Bahn wird er ab 6. September „im Kleinen“ weitermachen.
In den letzten Monaten wurde bekannt, dass die Praxis Bleß zu einer Gemeinschaftspraxis für zwei Ärzte aus Kleve umgebaut werden soll. Eine gute Nachricht für das Gemeindezentrum für die Bürger*innen in Bedburg-Hau.
In den letzten Wochen wurde dann auch bekannt, dass neben dem Praxisgebäude ein Mehrfamilienhaus mit 10 Sozialwohnungen gebaut werden soll. Über den genauen Stand der Planung ist zurzeit jedoch noch nichts bekannt.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen