Imperialismus
Deutschland ist erleichtert über den gestoppten Abzug der US-Soldaten

amerikanische Truppeneinheit
2Bilder
  • amerikanische Truppeneinheit
  • Foto: picture.alliance/dpa/F. May
  • hochgeladen von Ulrich Achenbach

Der abgewählte faschistoide Präsident der USA, Donald Trump, beabsichtigte ausnahmsweise etwas Positives: Er wollte die in Deutschland stationierten US-Truppen abziehen. Angeblich als "Strafmaßnahme", weil Deutschland zu wenig Geld für das Wettrüsten der NATO ausgegeben hatte.

Doch beide Kammern des US-Kongresses, der Senat und das Repräsentantenhaus, haben die mit lautem Getöse vorgetragenen Pläne von US-Präsident Donald Trump für einen drastischen Teil-Abzug der US-Soldaten aus Deutschland gestoppt (Quelle: www.dw.com/de/meinung-donald-trump-muss-gehen-und-die-us-truppen-bleiben/a-55825789). Zwar kann Trump gegen den Entwurf des Verteidigungshaushalts der USA, worin der Truppenabzug aus Deutschland abgelehnt wird, noch sein Veto einlegen, das wird - in diesem Falle positiv zu bewerten - kaum Aussicht auf Erfolg haben.

Wie nicht anders zu erwarten war, hat die deutsche Regierung den Plan Trumps zum Truppenabzug in Deutschland nicht begrüßt, sondern einige Politiker bedauerten diesen Plan noch. Die deutsche Regierung war sogar erleichtert, dass der Abzug der US-Truppen aus den deutschen Basen wohl doch nicht Wirklichkeit wird. 

Die über 34.000 US-Soldaten in Deutschland sind sehr wichtig sind für die militärische Strategie der Amerikaner. Als Basis etwa für Operationen im Nahen Osten oder in Afrika. Aber auch für die deutschen Konzerne, die von der Stationierung der ausländischen Truppen profitieren, vor allem in Rheinland-Pfalz. (Abgesehen davon: Wer kontrolliert die Einhaltung des Gesundheitsschutzes vor Corona auf den amerikanischen Stützpunkten?)

Damit beweist sich der Charakter der NATO als ein Teil der imperialistischen Mächte, die um ihre Vorherrschaft ringen. Durch diese Politik trägt die NATO nicht zur Sicherheit in Europa - speziell auch in Deutschland - bei, sondern verschärft die allgemeine globale Kriegsgefahr!

amerikanische Truppeneinheit
US-Basis in Ramstein
Autor:

Ulrich Achenbach aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen