Besuch auf dem Bochumer Weihnachtsmarkt

Wir tolle Frauen von unserem Stammtisch haben jetzt auch einen Bummel über den Bochumer Weihnachtsmarkt unternommen. Schöne Düfte stiegen uns schon von weitem in die Nasen. Einige Geschenke, die das Christkind dann bringt, haben wir bei dem großen Angebot erstaunlich schnell gefunden. An einer bestimmten Ecke war dann auch der Glühweinstand aufgebaut, den wir schon vom vorigen Jahr kannten. Alle bestellten da einen roten Glühwein. Natürlich wollten wir einen doppelten Schuss Amaretto in den Wein. Im Fernsehen haben sie nämlich gesagt, dass die Bakterien überall herum fliegen und sich sogar an den Weingläsern einen Platz suchen. Da Alkohol ja bekanntlich desinfiziert, wollten wir auf Nummer sicher gehen. Geschmacklich einfach toll nur etwas heiß. Zur Vorbeugung von wegen "Kusselkopf oder ähnlichen Drehungen" hatten wir schon einen Hot Dog gegessen. Der Glühwein versetzte uns in eine wohlige Stimmung. Nun wollten wir aber noch das Bergmannsfeuer probieren. Ach, war das lecker. Uns wurde so richtig warm, nicht nur ums Herz, nein überall. Der Weihnachtsmann, der abends hoch oben über den Platz mit seinem Schlitten fährt, schwankte heute ganz mächtig. Es war wohl zu windig, oder stimmte etwas mit unseren Brillen nicht mehr ? Am Nuss-Stand sahen die Walnüsse klein aus, im vorigen Jahr waren die grösser. Nun meinte eine von uns:" wir brauchen neue Brillen." Also beschlossen wir: "Morgen alle zum Optiker." Unsere Nah-und Weitsicht war nicht in Ordnung. Oder ob vielleicht der Glühwein nicht gut war oder das Bergmannsfeuer zu heiß???

Autor:

Anneliese Jarchow aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen