Radiogottesdienst am 26.11.2017 auf WDR 5

Altarraum mit Lichtertisch
3Bilder

Am heutigen Ewigkeitssonntag übertrug WDR 5 den Radiogottesdienst aus der evangelischen Martinskirche zu Bottrop. Mit Pfarrerin Dr. Lisa Krengel und Pfarrer Steffen Riesenberg gedachte die Gemeinde der verstorbenen Mitglieder. Musikalisch gestaltet wurde der Gottesdienst von Kreiskantor Matthias Uphoff sowie der Kantorei, den Martin Gospel Singers und dem Posaunenchor.
Eine lange Vorbereitungszeit liegt nun hinter allen Mitwirkenden und Gestaltenden. Fast auf die Sekunde genau geplant, quasi mit Drehbuch, mit Mikrofonen in jeder Ecke und Höhe, einem Generalprobendurchlauf am Vortag und vollen Kirchenbänken, wurden die Klänge aus Bottrop bis hinauf in den hohen Norden übertragen. Da die Übertragungszeit festgelegt war, wurden die Namen der Verstorbenen nicht wie üblich vorgelesen, sondern einmal ganz modern auf die Kirchwand projiziert. Währenddessen und für die Hörer natürlicherweise nicht zu sehen, wurden die Gedenklichter von drei jugendlichen Gemeindemitgliedern nach und nach angezündet. Wir blieben im Zeitplan und als die "on air"-Leuchte erlosch, klatschten alle nicht nur vor Begeisterung, sondern auch dafür, dass wir so prächtig über den Äther kamen. 

Nachhören auf: www.kirche-im-wdr.de

Der Gottesdienst ist auch bald online.

Autor:

Ulrike Ostroske aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen