Erster Saisonsieg der Fuhlenbrocker D2

2Bilder

In einem hart umkämpften Match konnte sich die D2 gegen TB Oberhausen durchsetzen.

Die Mannschaft überstand die ersten 10 Min. ohne Gegentor und schoss sogar das 1:0 durch Sander. Der Ausgleich folgte ein paar Minuten später und wieder war es Sander, der die Jungs erneut in Führung schoss.

Deniz erhöhte auf 3:1 mit einem Glücksschuss, nur der Anschlusstreffer folgte prompt. Zittrige Minuten begannen bis Justin in der vorletzten Minute alles klar machte zum Endstand von 4:2.

Somit haben die Blau-Weißen die Plätze mit TBO getauscht und sind nicht mehr letzter. Trainer Jens Peters ist nun zuversichtlich, dass es weiter bergauf geht.

Autor:

Norbert Tillmann aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen