Siegerehrung der Fachschaft Schießen im Bottroper Sportbund

3Bilder

In einer Feierstunde, im neuen Schützenhaus des BSV Bottrop - Vonderort,
ehrte der Fachbereich Schießen im Bottroper Sportbund, die diesjährigen
Stadtmeister und die erfolgreichen Stadtligateilnehmer.
Hierzu begrüßte der Fachbereichsleiter Manfred Sorgatz zahlreiche Teilnehmer,
Vereinsvertreter und Gäste.

Stadtliga 2015
Gruppe 1
1. BSV Bottrop - Vonderort I 8831 R., Bernd Stania 2998 R.
2. Sportschützen Bottrop 1952 II 8815 R., Heidelinde Gondolf 2957 R.
3. BSV Bottrop - Eigen 8756 R., Jürgen Bordan 2975 R.
4. BSV Lehmkuhle-Ebel 8708 R., Reinhold Wollny 2937 R.
5. SuJC Bottrop 8378 R., Dirk Spengler 2848 R.
6. SV Grafenwald 7616 R., Peter Ahmer 2834 R.

Gruppe 2
1. BSV Bottrop - Welheim 6877 R., Monika Kurschat 2308 R.
2. BSV Bottrop - Vonderort II 6857 R., Jenny Knifka 2302 R.
3. SSC Bottrop 6839 R., Christel Krotzek 2289 R.
4. Sportschützen Bottrop 1952 I 6825 R., Manfred Sorgatz 2326 R.
5. Sportschützen Eigen 6565 R., Hugo Skowronski 2318 R.

Autor:

Manfred Sorgatz aus Bottrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.