Tag des Ehrenamtes mit Rettungsschwimmer aus Castrop-Rauxel
NRW Innenminister Herbert Reul würdigt persönliches Engagement

Gruppenfoto zum Tag des Ehrenamtes in Düsseldorf mit  Innenminister Herbert Reul und Vertretern der DLRG, u.a. auch der Castroper Rettungsschwimmer Karam Qarqash (rechts außen) zusammen mit seinem Mentor Lutz Königsbüscher (2. von rechts)
  • Gruppenfoto zum Tag des Ehrenamtes in Düsseldorf mit Innenminister Herbert Reul und Vertretern der DLRG, u.a. auch der Castroper Rettungsschwimmer Karam Qarqash (rechts außen) zusammen mit seinem Mentor Lutz Königsbüscher (2. von rechts)
  • hochgeladen von Michael Trösken

Bereits zum zweiten Mal ehrte Nordrhein-Westfalen am 09.12.2019 im Innenministerium die Männer und Frauen, die sich ehrenamtlich im Katastrophenschutz engagieren.
„Die Ehrenamtlichen sind das Fundament unseres Gemeinwesens. Sie zu fördern, zu schützen und zu stärken, kommt direkt unserer Demokratie zu Gute“, sagte Minister Herbert Reul zum Internationalen Tag des Ehrenamtes. Der Festakt war ein weiterer Baustein der Initiative "Engagiert für NRW", die sich die Stärkung des Ehrenamtes im Katastrophenschutz zum Ziel gesetzt hat.

Zu den geladenen Gästen zählte auch ein Rettungsschwimmer aus Castrop-Rauxel: Karam Qarqash. Er kam 2014 als syrischer Flüchtling nach Deutschland und äußerte schon frühzeitig den Wunsch Rettungsschwimmer zu werden. Da Karam Qarqash zu diesem Zeitpunkt noch kein Deutsch sprach, führte die DLRG in Castrop-Rauxel erstmalig einen zweisprachigen Rettungsschwimmkurs durch. Unterstützt wurde sie dabei durch den ehemaligen Vorsitzenden der Kreisgruppe und Englischlehrer Lutz Königsbüscher, der ihn auch nach erfolgreich abgeschlossener Rettungsschwimmprüfung in Bronze unter seine Fittiche nahm und Karam Qarqash fit machte für die Ausbildung von Nichtschwimmern. Seitdem ist Karam Qarqash aktiv bei der DLRG in Castrop-Rauxel tätig. Mittlerweile mit hervorragenden Deutschkenntnissen bringt er nicht nur den Kindern das Schwimmen bei, sondern absolvierte auch zwischenzeitlich die Prüfung zum Rettungschwimmschein in Silber und zum DLRG Bootsführer.

Autor:

Michael Trösken aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.