Lehrschwimmbecken in Castrop-Rauxel öffnet wieder
DLRG startet mit Eltern- und Kind-Schwimmen

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) kann erstmals seit der Corona bedingten Schließung der Schwimmbäder in Castrop-Rauxel wieder das "Eltern- und Kind-Schwimmen" anbieten.

Während das Hallenbad noch geschlossen ist, öffnet das Lehrschwimmbecken an der Uferstrasse wieder seine Pforten. Natürlich unter strengen Auflagen, wie einer maximalen Teilnehmerzahl von 20, der Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m zwischen den Kursteilnehmern, einer Maskenpflicht innerhalb des gesamten Gebäudes mit Ausnahme des Schwimmbeckens und einer Dokumentationspflicht um im Infektionsfall eine Nachverfolgbarkeit zu gewährleisten.

Der Kurs findet immer Donnerstags von 17 bis 18:30 Uhr statt und ist zunächst zeitlich beschränkt auf 5 Einheiten. Eine Mitgliedschaft in der DLRG Kreisgruppe Castrop-Rauxel ist dafür zwingend erforderlich. Anmeldungen werden ab Sonntag, den 23.8. ausschließlich online entgegengenommen unter https://castrop-rauxel.dlrg.de/anmeldung. Der in Frage kommende Kurs ist farblich markiert. Dort stehen auch auch die Bedingungen zur Teilnahme nochmal ausführlich beschrieben.

Alle anderen Angebote, wie Schwimmmkurse für Kinder und Erwachsene, Rettungsschwimmkurse, sowie Aquafitness können leider bis auf Weiters nicht stattfinden.

Autor:

Michael Trösken aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen