Weihnachtsmarkt am Mühlenmuseum
Advent am See in Hiesfeld

Beim "Advent am See" in Hiesfeld wird am 29. November die Adventszeit eingeläutet.

Seit 18 Jahren gibt es den Weihnachtsmarkt am Mühlenmuseum Hiesfeld, in unmittelbarer Nähe der Rotbach-Wassermühle, organisiert vom Bürger-Schützenverein-Hiesfeld. Immer am ersten Adventswochenende, in diesem Jahr also vom 29. November bis 1. Dezember, gibt es dort weihnachtliche Stände und eine besinnliche Atmossphäre.

Die Aussteller stammen aus Vereinen, Organisationen, Schulen und Kindergärten mit selbstgebastelten Sachen und selbst hergestellten Leckereien. Fremdaussteller ergänzen das Sortiment. Es wird streng darauf geachtet, dass alle Stände unterschiedliche Waren anbieten und nur wenige Imbissstände mit abwechslungsreichem Angebot vorhanden sind. Darüber hinaus werden die hohen Bäume am Freibad angestrahlt und mit bunten Päckchen dekoriert. Weihnachtliche Musik hört man von der Mitte des Platzes. Wenn es dunkel wird, verteilt der Nikolaus am Samstag und Sonntag Süßigkeiten an die Kinder am Lagerfeuer. Am Freitag, 29. November geht es um 15 Uhr los, am Samstag um 13 Uhr und am Sonntag sogar schon um 11 Uhr. Immer bis 20 Uhr öffnet der Weihnachtsmarkt am Mühlenmuseum dann seine Türen.

Autor:

Lokalkompass Dinslaken-Voerde-Hünxe aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.