Reviersprinter auf Sonderfahrt
Ostereiersuche am Rande von Dorsten

Zu Ostern können die kleinen Dorstener eine nostalgische Bahnfahrt mit anschließender Ostereiersuche erleben.
2Bilder
  • Zu Ostern können die kleinen Dorstener eine nostalgische Bahnfahrt mit anschließender Ostereiersuche erleben.
  • Foto: Veranstalter
  • hochgeladen von Sabrina Czupiol

Im historischen "Uerdinger Schienenbus“ aus den 50er/60er Jahren bietet das Revier-Sprinter-Team am Ostermontag, 22. April, speziell für die kleinen Fahrgäste eine Sonderfahrt zur Ostereiersuche an.

Am frühen Nachmittag startet der Schienenbus vom Dorstener Bahnhof und fahren in ein Waldgebiet am Rande der Stadt Dorsten. Hier hat der Osterhase zuvor sämtliche Leckereien auf einer großen Wiese versteckt, welche die Kinder nun nach Herzenslust suchen dürfen. Hier ist viel Spaß vorprogrammiert. Die Leckereien sind im Fahrpreis bereits enthalten. Zusätzlich sind Kaffee sowie Kakao und Kuchen für einen kleinen Aufpreis erhältlich.

Start ca. 14:10 ab Bahnhof Dorsten
Rückkehr ca. 16:30!
Kinder (3 – einschl. 12 J.): 10,90 Euro inkl. Leckereien
Erwachsene / Begleiter: 10,90 Euro

Weitere Infos

revier-sprinter.de / Facebook: Revier-Sprinter
Kontakt: 0172 2305194 / betriebe.herten@gmail.com

Zu Ostern können die kleinen Dorstener eine nostalgische Bahnfahrt mit anschließender Ostereiersuche erleben.
Auf Ostereiersuche am Rande von Dorsten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen