Sinnesanregungen für Babys
Elternstart-Kurs des PGH in Hervest

Der Elternstart-Kurs für Eltern mit Kindern, die Juli bis August 2019 geboren sind, beginnt am Montag, 9. September von 14.30 Uhr bis 16.00 Uhr. Kursort ist die Freie Christengemeinde Dorsten, Am Holzplatz 4.

Der Kurs mit fünf Terminen gehört zum landesweiten Programm „Elternstart NRW“ und ist kostenlos. Zum Kursprogramm gehören Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für die Babys nach dem Prager Eltern/Kind-Programm (PEKiP). „Elternstart“ unterstützt Mütter und Väter die „Sprache“ ihres Babys besser verstehen und seine Entwicklung bewusster zu erleben und zu fördern. Die Kursleiterin greift die Fragen der Teilnehmenden rund ums erste Lebensjahr auf und gibt Anregungen für den Umgang und den Familienalltag mit ihrem Baby. Auch der Kontakt zu anderen Eltern und der Austausch untereinander in lockerer Atmosphäre ist für Mütter und Väter ein wichtiger Bestandteil der Elternstart-Kurse.

Anmeldung im Paul-Gerhardt-Haus, Dorsten, Glück-Auf-Straße 8, www.pgh-dorsten.de oder Tel. 02362/71161.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.