Spielmobil der Kinderferienstiftung vom 29. Juli bis 9. August
Ferienspaß in den Stadtteilen unterwegs

Das Spielmobil Dokimo wird durch zwei geschulte Honorarkräfte betreut.
  • Das Spielmobil Dokimo wird durch zwei geschulte Honorarkräfte betreut.
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Dorsten. Spiel und Spaß für alle daheimgebliebenen Kinder verspricht die Tour des Spielmobils „Dokimo“ (Dorstener-Kinderferienstiftung-Mobil) in der dritten und vierten Ferienwoche: Vom 29. Juli bis 9. August wird es mit seinen vielen Spielangeboten in Tönsholt, Holsterhausen und Barkenberg unterwegs sein.

Das Dokimo wird durch zwei geschulte Honorarkräfte betreut und bringt unter anderem Fahrgeräte, Riesenlegos, Ballspiele, Bastelangebote und noch vieles mehr mit. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, vorbei zu schauen und mitzuspielen. Das Angebot ist kostenfrei. Der Fahrplan: 

Montag, 29.07./05.08.
10:00 – 12:00 UhrTönsholt am Spielplatz
12:30 – 14:30 UhrHolsterhausen-Luisenstraße
15:00 – 17:00 UhrWulfen-Barkenberger Allee / Himmelsberg

Dienstag, 30.07./06.08.
10:00 – 12:00 Uhr Tönsholt am Spielplatz
12:30 – 14:30 Uhr Holsterhausen-Luisenstraße
15:00 – 17:00 Uhr Wulfen-Barkenberger Allee / Himmelsberg

Mittwoch, 31.07./07.08.
10:00 – 12:00 Uhr Tönsholt am Spielplatz
12:30 – 14:30 Uhr Holsterhausen-Luisenstraße
15:00 – 17:00 Uhr Wulfen-Barkenberger Allee / Himmelsberg

Donnerstag, 01.08./08.08.
10:00 – 12:00 Uhr Tönsholt am Spielplatz
12:30 – 14:30 Uhr Holsterhausen-Luisenstraße
15:00 – 17:00 Uhr Wulfen-Barkenberger Allee / Himmelsberg

Freitag, 02.08./09.08.
10:00 – 12:00 Uhr Tönsholt am Spielplatz
12:30 – 14:30 Uhr Holsterhausen-Luisenstraße
15:00 – 17:00 Uhr Wulfen-Barkenberger Allee / Himmelsberg

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.