Papagei Günther wieder daheim
Nachbarn fangen den bunten Vogel mit einer Waffel wieder ein

Seit dem Wochenende ist der in Barkenberg entflogene Papagei „Günther“ wieder zuhause. Fotos: Bludau
4Bilder
  • Seit dem Wochenende ist der in Barkenberg entflogene Papagei „Günther“ wieder zuhause. Fotos: Bludau
  • hochgeladen von Michael Menzebach

Dorsten. Seit dem Wochenende ist der in Barkenberg entflogene Papagei „Günther“ wieder zuhause. Ende der vergangenen Woche hatte, der angeblich flugfaule und ganz zahme Vogel, noch seine Besitzerin, zahlreiche Nachbarn und die Feuerwehr auf Trab gehalten.

Der Papagei, der auf dem Namen Günther hört, war nie weit geflogen. Er war nur jeweils von Baum zu Baum seinen Verfolgern entkommen. Erst jetzt am Wochenende kam es zum Happy End. „Eine Nachbarin entdeckte Günther und konnte ihn wahrscheinlich aufgrund seines Hungers mit einer Waffel zu sich anlocken. Dann war es kein Problem mehr ihn einzufangen“, berichtete Besitzerin Fanny Hero froh. Und weiter: „Günther ist wohl auf und unverletzt wieder bei uns. Er bekommt jetzt eine größere Voliere. Wir sind froh, dass er wieder da ist. Er ist uns richtig ans Herz gewachsen. Die Nachbarin bekommt von mir als Dank einen Blumenstrauß“.

Autor:

Michael Menzebach aus Haltern

Michael Menzebach auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen