Discofoxpaar tanzt auf Platz zwei

Norman Hermanski und Sandra Kornfeld vom Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck tanzten beim 1. TAF Seidenstädter Discofox Cup in Krefeld auf Platz zwei.
3Bilder
  • Norman Hermanski und Sandra Kornfeld vom Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck tanzten beim 1. TAF Seidenstädter Discofox Cup in Krefeld auf Platz zwei.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabine Sawatzky

Schermbeck. Seit einem Jahr tanzen der Distributionsmanager Norman Hermanski (44) und die Grundschullehrerin Sandra Kornfeld (44) Discofox beim Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck. Beim 1.TAF Seidenstädter Discofox Cup tanzten sie jetzt in Krefeld auf den zweiten Platz.  

Beide hatten zwar aus ihrer Jugendzeit Tanzerfahrung, mussten sich jedoch im Discofox zunächst neu finden. Mit Unterstützung ihres Trainers Eugen Gal erarbeiteten sich Hermanski und  Kornfeld ihre nötigen Programme, jeweils einen Discofox in „Quick“ und „Slow“.
Ende August war es dann soweit. Sie tanzten ihr erstes Turnier beim 1. TAF Seidenstädter Discofox Cup in Krefeld. Nach der Sichtung für die Hauptgruppe 2 durften Norman und Sandra gänzlich unerwartet sofort in der A Klasse starten. Nachdem sie die Vorrunde erfolgreich abgeschlossen hatten, ertanzten sie sich in der Endrunde mit sechs Paaren einen zweiten Platz.

Das nächste Turnier steht schon vor der Tür. Am 22. September treten die beiden Tänzer beim TAF German Masters Discofox in Jülich an.

Interessierte Anfänger und auch Fortgeschrittene sind mittwochs von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr beim Tanzclub Grün-Weiß Schermbeck im Heetwinkel 5 eingeladen, Discofox zu tanzen. Mehr Informationen gibt es unter Tel.:02853/390155.

Autor:

Sabine Sawatzky aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.