Jugend des TTV Hervest-Dorsten zum Trainingslager in Grenzau

Bereits zum 8. Mal startete der TTV Hervest-Dorsten mit 19 Kindern und 12 Erwachsenen zu einem Trainingswochenende nach Grenzau in Rheinland-Pfalz. Im Rahmen seiner Jugendarbeit wiederholt der Verein alle zwei Jahre diese schöne Tradition, auf die sich besonders die jungen Vereinsmitglieder immer sehr freuen. An dem Wochenende vom 26.10.2018 bis 28.10.2018 war es wieder soweit.
In vier anstrengenden Trainingseinheiten arbeitete Cheftrainer Anton Stefko und seine Trainertruppe mit den Hervestern sowohl in der Ballbox als auch an der taktischen und technischen Verbesserung der Dorstener Tischtennisspieler.
Anschließend genossen die Teilnehmer die Annehmlichkeiten des Hotels inklusive Schwimmbad, Sauna und Buffet. Zudem stand am Samstagnachmittag Indoorminigolf und am Abend ein Gruppenspiel auf dem Programm.
Zum Abschluss des Wochenendes machte die Gruppe am Sonntag noch einen kurzen Spaziergang zur Burgruine Grenzau. Ein rundum gelungener Ausflug, der auf jeden Fall wiederholt wird.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen