Saisonstart für die WSV-Triathleten an Land

Die Triathleten des WSV Schermbeck starteten erfolgreich bei dem ersten von drei Läufen der Winterlaufserie in Duisburg.
  • Die Triathleten des WSV Schermbeck starteten erfolgreich bei dem ersten von drei Läufen der Winterlaufserie in Duisburg.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabine Sawatzky

Schermbeck. Nach Wochen der Vorbereitung für die Saison 2017 im Salzwasser des Schermbecker Hallenbades starteten die Triathleten – teilweise noch mit wenigen Laufkilometer in den Beinen – bei der Winterlaufserie in Duisburg.

In einem Läuferfeld von rund 5000 Startern galt es im ersten Lauf der Dreierserie rund um Regattabahn und Masurensee entweder die 5-km- oder die 10-km- Distanz zu bewältigen.
Bei herrlichen äußeren Bedingungen finishten in der kleinen Serie Ralf Gromann (23:06 min) vor Heike Gromann (25:35 min) und Kai Kürschgen (25:52 min). Nicole und Patrick Kruse, die in diesem Jahr ihren ersten Triathlon absolvieren werden, kamen mit 28:28 min bzw. 28:58 fast zeitgleich und hochzufrieden ins Ziel. Auch Ralf Duprè (28:58 min) unterbot in 28:58 min seine selbst gesteckte Zielzeit.

Über 10 km war Bastian Schult mit einer Endzeit von 39:01 min (Platz 6 der AK M40) vereinsintern nicht zu schlagen. Aber auch die Leistung von Thomas Eifert (40:07 min) und Ralf Bücker (43:19 min) sowie Andre Müller (47:23 min) lassen einen guten Saisonverlauf der WSV-Athleten erwarten.

Autor:

Sabine Sawatzky aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen