Bauarbeiten für die Erweiterung des Autohauses Borgmann fast abgeschlossen

Die Stellplatzerweiterung des Autohauses Borgmann in Wulfen bietet Platz für 115 Jung- und Gebrauchtwagen.
3Bilder
  • Die Stellplatzerweiterung des Autohauses Borgmann in Wulfen bietet Platz für 115 Jung- und Gebrauchtwagen.
  • hochgeladen von Foto Bludau

Wulfen. Die Bauarbeiten für die Erweiterung des Autohauses Borgmann an der Hervester Straße in Dorsten Wulfen sind so gut wie abgeschlossen.

Nach längerer Planung und einigen Tagen der Bauzeit entstand ein großer neuer Stellplatz südlich des Autohauses. „Passend zum Oktoberfest konnten wir diese Fläche bereits als zusätzlichen Parkplatz nutzen. Zukünftig werden auf diesem Platz rund 115 Jung- und Gebrauchtwagen angeboten.“, freut sich Geschäftsführer Jörg Borgmann. Diese neue Parkplatzfläche entstand südlich des neuen Autohauses und ist nur durch eine Straße vom ursprünglichen Autohaus Gelände
getrennt.

Autor:

Foto Bludau aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen