Schützenfest im Mai
Vorstandswahlen bei den Hardter-Schützen

Im Gemeindehaus der Friedenskirche wurde jetzt die alljährliche Jahreshauptversammlung des BSV Dorsten-Hardt abgehalten. Der 1.Vorsitzende, Sven Hinderscheidt, eröffnete die Sitzung.

Leider konnte er nur Königin Anja Schlautmann begrüßen, da König Dirk Große- Gehling sich krankheitsbedingt entschuldigen ließ. Außerdem wurden noch die dem Verein neu beigetretenen Mitglieder namentlich aufgerufen und begrüßt. 

Im Jahresbericht berichtete der 1. Geschäftsführer Manuell Walter über Aktivitäten der einzelnen Kompanien, sowie der Damenkompanie und Vereinsaktivitäten wie Osterfeuer, 111 Jahrfeier als High Light, Eröffnung des neu gestalteten Georgs-Platz und dem im Hardter Gemeindefest integriertem Kinderschützenfest.

Der 1. Schatzmeister Arndt Fröscher informierte im Kassenbericht detailliert über Einnahmen und Ausgaben sowie den aktuellen Kassenstand. Die Kassenprüfung. durch die Kassenprüfer: Walter Kohaus, Thomas Cirkel und Wilfried Grefer ergab in deren Kassenprüfbericht eine saubere, korrekte und lückenlose Buchführung über Einnahmen und Ausgaben. Somit schlugen sie der Versammlung die Entlastung des Vorstandes vor. Dem Vorstand wurde Entlastung erteilt, womit das Geschäftsjahr 2019 abgeschlossen wurde. Die drei Kassenprüfer wurden für ein weiteres Jahr einstimmig wiedergewählt. Gestärkt durch eine kräftige Erbsensuppe kam es zum Tagesordnungspunkt: Wahl von Vorstandmitgliedern, hier gab es 26 Posten im Vorstand durch neu bzw. Wiederwahl zu besetzten. Gewählt wurden zum: Mathias Timmer (2. Vorsitzender), Walter Dahms (2. Geschäftsführer), Arndt Fröscher (1. Schatzmeister),  Jannik Steffe (2. Schatzmeister), Daniel Strauch (Major), Fabian Fengels (Hauptmann 1.Kompanie), Henning Fuest (Hauptmann 2. Kompanie), Dirk Große-Gehling (Hauptmann 3. Kompanie), Marcus Hoffrogge (Königsadjutant), Dirk Fröscher (Adjutant Oberst), Norbert Gülker / Phillip Fröscher und Fredrick Fröscher (Adjutant Major:), Fred Anscheidt, Andreas Bauer, Björn Brucks, Gerd Fendels, Udo Kolanczyk, Klaus Schumacher, Marco Walter und Klaus Große-Gehling (alle Beisitzer), Andreas Bauer (Sprecher) sowie Björn Brucks Dirk Hansen, Michael Kathstede und Marco Walter (Offiziere Bataillonsfahne).

Zum Ehrenvorstandsmitglied wurde der ehemalige 1. Vorsitzende Martin Krekemayer ernannt. Sven Hinderscheidt teilte die anstehende Termine mit und informierte darüber, dass die Vorbereitungen zum Schützenfest vom 22. bis 24. Mai abgeschlossen seien.
Nach Wortmeldungen zu Punkt Verschiedenes beendete Sven Hinderscheidt die Jahreshauptversammlung und dankte den Anwesenden für deren Erscheinen.

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.