Karfreitags-Meditation
Karfreitags-Meditation: Kettwiger Bach-Ensemble

Wir–das Katholische-Forum-Dortmund- laden herzlich ein zu unserer Meditation: Karfreitag, 19. April, 19.30 Uhr in der Propstei-Kirche. Das Thema dieser Meditation lautet: „In paradisum“ – Maurice Duruflé (1902-1986) hat mit seinem Requiem für Soli, Chor und Orgel ein Werk geschaffen mit überwiegend tröstend-kontemplativem Grundton. Musikalische Grundlage sind gregorianische Choräle, die mit der reichen Harmonik der Spätromantik und des Impressionismus verbunden werden.
Musik, Verkündigung und Gebet möchten dazu einladen, im Angesicht des Sterbens Christi das eigene Leben im Licht von Tod und Auferstehung zu deuten.
Das Werk wird aufgeführt vom Kettwiger Bach-Ensemble aus Essen Das Kettwiger Bach-Ensemble ist ein mehrfach ausgezeichneter und international renommierter Chor. Der Leiter, Wolfgang Kläsener, ist Kirchenmusiker und Dozent an der Musikhochschule Köln.

Wir freuen uns, wenn Sie mit uns den Karfreitag so erleben!
Teilnahme ist kostenlos

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen