Totgesagte leben länger
Blind Gewinnt e. V. bestreitet 100. Bundesligaspiel

Samstag, der 5. Oktober 2019, Blind Gewinnt empfängt  in der heimischen Spielstätte 'Lueders' an der Kaiserstraße 212 den 1. DSC Goch und The Wanderes aus Großenaspe, Schleswig-Holstein. Karsten Schmuck, der schon in der Bezirksliga für Blind Gewinnt gespielt hat, strahlt: "Heute ist für uns ein ganz besonderer Tag. Das 100. Spiel in der Bundesliga! Als wir vor sieben Jahren aufgestiegen sind, haben uns viele belächelt. Eintagsfliege haben sie gesagt. Die steigen doch sofort wieder ab. Aber Pustekuchen! Wir sind längst eine feste Größe in der Bundesliga Nord." Und das wollen die Dortmunder auch am zweiten Spieltag unter Beweis stellen. Doch in der ersten Begegnung gegen Goch erwischen die Dortmunder einen schlechten Start. Gleich die ersten vier Einzel gehen an die Gäste. 0:4 Rückstand. Ernüchterung macht sich breit. Auch in den nächsten Einzeln gelingt Blind Gewinnt nicht viel. Mit einem 2:6 starten sie in die Doppel. Christian Göbel und Arman Ertür sind die ersten, können sich einen Matchdart erspielen, machen den Sack aber nicht zu. Unglücklich verlieren sie 2:3. Von den restlichen Spielen kann mit Maik Böckamp und Marius Lange lediglich ein Doppel gewonnen werden. Der Endstand somit ein klares 3:9 für Goch. Teamchef Arman Ertür sammelt seine Jungs um sich und beschwört eine 'Jetzt erst recht'-Reaktion. Und wirklich geht beim 100. Ligaspiel ein Ruck durch die Mannschaft. Die Begegnung gegen The Wanderers beginnt fulminant. Schnell geht Blind Gewinnt mit 5:0 in den Einzeln in Führung. Aber auch die Gäste sind hoch motiviert und erkämpfen sich einen 5:3 Zwischenstand vor den Doppeln. Das erste geht mit einem klaren 3:0 an die Dortmunder. The Wanderers verkürzen zwar noch auf 6:4, aber die beiden letzten Begegnungen gewinnen die Gastgeber deutlich und sorgen für den verdienten 8:4 Endstand. "Das war ein verdammt schlechter Start, aber wir haben wieder einmal gezeigt, dass die Moral in der Mannschaft stimmt," sagt Arman Ertür nach dem Spiel, "und jetzt werden wir die 100 erst mal richtig feiern." Am nächsten Spieltag hat Blind Gewinnt erneut die Gastgeberolle und freut sich am 23.11. auf Vegesack Bremen und die Lumberjacks Salzgitter.

Autor:

Volker Lenk aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.