Sportgutscheine für Erstklässler

Für Kinder gibt es zahlreiche Sport- und Bewegungsangebote in Dortmunder Sportvereinen. Da kann die richtige Auswahl schon mal schwer fallen. Damit sich Kinder (und ihre Eltern) einen vielfältigen Überblick verschaffen können, welche Sportart ihnen vielleicht Spaß macht, wo möglicherweise ihre Talente oder Stärken liegen und wo neue Freunde zu finden sind, gibt es auch in diesem Jahr wieder die Aktion „Sportgutscheine für Erstklässler“.

Fast 5000 Erstklässler des Schuljahres 2015/2016 haben nach den Osterferien von ihren Klassenlehrerinnen und –lehrern einen Sportgutschein und eine entsprechende Broschüre mit den Angeboten der teilnehmenden Dortmunder Vereine überreicht bekommen. Mit diesem Gutschein kann nun jeder Erstklässler ein halbes Jahr lang kostenlos eines der rund 200 Angebote in über 30 Sportarten der fast 90 teilnehmenden Vereine wahrnehmen und ausprobieren. Damit ist der Weg zur weiteren Mitgliedschaft im Sportverein mit all seinen Vorteilen, Facetten und sportlichen Angeboten vorbereitet.
Nur mit Unterstützung der Stadt, den Sport- und Freizeitbetrieben, dem Ausschuss für den Schulsport, Ballsportdirekt.dortmund und der DEW21 sind die Sportgutscheine auch in diesem Jahr möglich geworden. Neben den Kooperations-partnern gilt ein großer Dank aber insbesondere den beteiligten Sportvereinen, die für diese sportliche Aktion gerne ihre Übungsleitungen und Materialien zur Verfügung stellen.
Einen Überblick über die Sportangebote, die beteiligten Vereine und die Broschüre gibt es auf der Homepage www.ssb-do.de in der Tubrik „Projekte/Erstklässlerangebote“.

Autor:

Lokalkompass Dortmund-Süd aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.