Dorstfeld
Harmonische Wahlen bei der Interessengemeinschaft Dorstfelder Vereine

Hier der gewählte Vorstand: Untere Reihe sitzend,  Ralf Stoltze (Bezirksbürgermeister), Olaf Meyer (1.Vorsitzender), Karl-Heinz Hülsmann (1.Kassierer), Renate Tücking (Beisitzerin), obere Reihe stehend, Wilhelm Schulte-Coerne ( stellv. Vorsitzender), Detlef Englich (1.Schriftführer), Detlev Frenz (2.Kassierer) und
Hans-Peter Kuschel (stellv. Vorsitzender).
  • Hier der gewählte Vorstand: Untere Reihe sitzend, Ralf Stoltze (Bezirksbürgermeister), Olaf Meyer (1.Vorsitzender), Karl-Heinz Hülsmann (1.Kassierer), Renate Tücking (Beisitzerin), obere Reihe stehend, Wilhelm Schulte-Coerne ( stellv. Vorsitzender), Detlef Englich (1.Schriftführer), Detlev Frenz (2.Kassierer) und
    Hans-Peter Kuschel (stellv. Vorsitzender).
  • Foto: Bild: Schumann
  • hochgeladen von Dieter Schumann

Der Wahlleiter, Bezirksbürgermeister der Innenstadt-West, Ralf Stoltze, führte die Wahl der neuen/altenVorstandsmitglieder im Eiltempo durch. Die Vorstandsmitglieder wurden,bis auf wenige Ausnahmen,

einstimmig gewählt. Die Vertreter der Dorstfelder Vereine waren von der guten Vereinsarbeit der Vorstandsmitglieder überzeugt. 2018 wurden viele Aktionen mit Bravour abgewickelt.
Das Projekt „Bürgerhaus Zeche Dorstfeld“ liegt dem 1.Vorsitzenden Olaf Meyer besonders am Herzen.
Er wird mit seinen agilen Vorstandsmitgliedern Wilhelm-Schulte-Coerne, Hans-Peter Kuschel und dem 1.Kassierer Karl-Heinz Hülsmann u.a. die Baumaßnahmen in der nächsten Zeit begleiten.

Ring frei!
Dieter Schumann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen