Stadtbezirksmarketing Innenstadt Ost stellt Projekte für 2015 vor

Das Foto zeigt die Mitglieder der Lenkungsrunde bei der ersten Sitzung 2015 im Melanchthon-Kirchenzentrum: (v.l.n.r.) Dirk Hartleif, Matthias Dudde, Michael Westermeyer, Arnold Vogt, Thomas Renzel, Bezirksbürgermeister Udo Dammer, Heinz Dieter Düdder, Hartmut Neumann und Bärbel Andreh
  • Das Foto zeigt die Mitglieder der Lenkungsrunde bei der ersten Sitzung 2015 im Melanchthon-Kirchenzentrum: (v.l.n.r.) Dirk Hartleif, Matthias Dudde, Michael Westermeyer, Arnold Vogt, Thomas Renzel, Bezirksbürgermeister Udo Dammer, Heinz Dieter Düdder, Hartmut Neumann und Bärbel Andreh
  • hochgeladen von Rüdiger Beck

Gut aufgestellt geht das Stadtbezirksmarketing Innenstadt-Ost in das neue Jahr. In der ersten Sitzung der Lenkungsrunde wurden nicht nur die Aktivitäten des Vorjahres bewertet, sondern auch neue Akzente für die Zukunft gesetzt.

So ist in Kooperation mit Jugendlichen und der Organisation NABU ein Projekt zur Ansiedlung von Greifvögeln im Bereich des Ostfriedhofs geplant. Auch die Aktionen auf dem Davidis Markt sollen fortgeführt werden. Ferner möchte man Umwelt-Akzente durch Bepflanzungen im Stadtbezirk setzen und damit auch der Vermüllung an manchen Stellen begegnen.

Stadtbezirk Innenstadt Ost

Autor:

Rüdiger Beck aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen