Wikkis Street Food am 2. und 3. August
Leckereien und mehr in Wickede

Werben für das Fest: Michael Stiene, Vorsitzender des TTC Wickede, Jörg Patzer vom Sponsor Edeka Patzer, Timo Mittermüller, Kassenwart des TTC Wickede, Dirk Sanke, 1. Vorsitzender der IWV, Andrea Brachthäuser vom Sponsor Sparkasse Dortmund, Michael Groß von Druck-Design Schaffner, Stefan Vorbau, IWV-Kassenwart und SPD-Vorsitzender Wickede, Andreas Winkelmann, bei der IWV zuständig für die Organisation von "Wikkis Street Food" und Vorsitzender der KG Rot Gold.Foto: privat
2Bilder
  • Werben für das Fest: Michael Stiene, Vorsitzender des TTC Wickede, Jörg Patzer vom Sponsor Edeka Patzer, Timo Mittermüller, Kassenwart des TTC Wickede, Dirk Sanke, 1. Vorsitzender der IWV, Andrea Brachthäuser vom Sponsor Sparkasse Dortmund, Michael Groß von Druck-Design Schaffner, Stefan Vorbau, IWV-Kassenwart und SPD-Vorsitzender Wickede, Andreas Winkelmann, bei der IWV zuständig für die Organisation von "Wikkis Street Food" und Vorsitzender der KG Rot Gold.Foto: privat
  • hochgeladen von Lokalkompass Dortmund-Ost

Erst im vergangenen Jahr gestartet, konnte die Interessengemeinschaft Wickeder Vereine (IWV) direkt auf eine sehr gute Resonanz zurückblicken: Also findet die Veranstaltung "Wikkis Street Food" am Freitag und Samstag, 2. und 3. August, erneut auf dem Platz vor dem Haus Lucia statt.

Neben der Beteiligung einiger Wickeder Vereine werden Anbieter interessanter Spezialitäten erwartet.
Die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) bietet neben gegrillten Würstchen auch frische Matjes an. Bio-Wein und frisch angerührte Sangria können die Besucher beim Ortsverein der SPD genießen. Gerührte oder geschüttelte Cocktails für den Sommerabend gibt es bei Markus Ellerkmann, frisch gezapftes Bier bei der KG Rot-Gold.
Für eine Abkühlung können die Besucher zwischen Frozen Joghurt oder dem neuen Eis-Trend „Rolled-Up Ice“ wählen. Etwas italienisches Flair bringt die „Piadina“ mit, das sind mit verschiedenen Füllungen frisch zubereitete Teigtaschen. Die Freunde spanischer Spezialitäten haben die Auswahl bei „Tapas Olé“, Burger kann man beim „Califormia Dreaming Food Truck“ genießen.
Der Tischtennisclub bietet wie im vergangenen Jahr leckere Winzerweine und dazu kleine Spezialitäten vom Grill an. Das kulinarische Angebot wird zudem durch Wraps, Würstchenspieße und gegrillte Rippchen ergänzt.
So steht am Freitag, 2. August, und Samstag, 3. August, alles für den großen und kleinen Hunger bereit.
Auch für die musikalische Unterhaltung wird an beiden Tagen gesorgt: Am Freitag spielt die im Dortmunder Osten hinlänglich bekannte Live-Band „iRohm“ - mit dabei ist der Brackeler Bauunternehmer Stefan Rundholz - eine Mischung aus aktuellen Titeln und Oldies, die auch schon auf anderen Veranstaltungen die Besucher begeisterten. Am Samstag sorgt dann der bekannte Dortmunder DJ Martin Wippermann für die Unterhaltung der Gäste.
Veranstaltet wird dieses Event von der Interessengemeinschaft Wickeder Vereine, dessen Vorsitzender Dirk Sanke sicher ist, dass jetzt im zweiten Jahr noch mehr Besucher auf dieses Fest kommen werden. Somit könne sich das sommerliche Vergnügen für Wickede und Umgebung zu einem festen Bestandteil des Jahres entwickeln.(OA) Bis in die Abendstunden darf bei "Wikkis Street Food" Musik gehört, geschlemmt und geplaudert werden.Archivfoto: privat

Werben für das Fest: Michael Stiene, Vorsitzender des TTC Wickede, Jörg Patzer vom Sponsor Edeka Patzer, Timo Mittermüller, Kassenwart des TTC Wickede, Dirk Sanke, 1. Vorsitzender der IWV, Andrea Brachthäuser vom Sponsor Sparkasse Dortmund, Michael Groß von Druck-Design Schaffner, Stefan Vorbau, IWV-Kassenwart und SPD-Vorsitzender Wickede, Andreas Winkelmann, bei der IWV zuständig für die Organisation von "Wikkis Street Food" und Vorsitzender der KG Rot Gold.Foto: privat
Autor:

Lokalkompass Dortmund-Ost aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.