Miteinander statt nebeneinander beim Wickeder "Sommerfest International" im Meylant-Viertel

Anzeige

Autogramme und Streicheleinheiten gab's von BVB-Maskottchen Biene Emma, Musik vom Dortmunder "Transorient Orchestra". - Ganz international feierten die Bewohner/innen des Wickeder Meylant-Viertels - Alteingesessene, vor Jahren Zugezogene wie Geflüchtete - am Stephanus-Gemeindezentrum in Regie des Integrationsnetzwerks "lokal willkommen" gemeinsam das "Sommerfest International". Im Vordergrund stand das Miteinander statt des Nebeneinander, die Begegnung und der Austausch von Nachbarn.

(Foto: Günther Schmitz)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.