Kunstfrühling in Aplerbeck: Busse fahren am Sonntag Umleitungen

Wegen des Künstlermarktes auf dem Aplerbecker Marktplatz am Sonntag, 6. Mai, kann ab Betriebsbeginn bis ca. 19.30 Uhr der Ortskern von Aplerbeck nicht befahren werden. Die Buslinien 420, 422, 431, 436, 438, 439 und 440 müssen deshalb umgeleitet werden. Darauf weisen DSW21 hin.

Die Linien aus Richtung Schwerter Wald kommend fahren über die Wittbräucker Straße – Schüruferstraße – Ringofenstraße – Rodenbergstraße – Köln-Berliner-Straße bzw. umgekehrt.

Die Busse aus Richtung Hörde fahren über die Schür-uferstraße – Ringofenstraße – Rodenbergstraße – Köln-Berliner-Straße bzw. umgekehrt.

Für die Haltestelle „Aplerbeck U“ in Fahrtrichtung Brackel/Sölde wird die Haltestelle „Rodenbergstraße“ der Linie 436 auf der Rodenbergstraße in Höhe der Einmündung Marsbruchstraße genutzt. In Gegenrichtung wird auf der Rodenbergstraße ebenfalls vor der Einmündung Marsbruchstraße eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

Die Haltestelle „Aplerbeck Markt“ wird für die Dauer der Umleitung in Fahrtrichtung Brackel auf der Wittbräucker Straße kurz vor der Einmündung Schüruferstraße eingerichtet. In Gegenrichtung befindet sich eine Ersatzhaltestelle auf der Wittbräucker Straße zwischen der Schüruferstraße und der DB-Brücke.

In Fahrtrichtung Sölde wird für die Haltestelle „Aplerbeck Bahnhof“ eine Ersatzhaltestelle auf der Schüruferstraße in Höhe der Einmündung Ringofenstraße eingerichtet. In Gegenrichtung befindet sich die Ersatzhaltestelle auf der Ringofenstraße (nur für die Linie 440) kurz vor der Einmündung Schüruferstraße.

Die Haltestellen „Rodenberg Center“, „Aplerbeck Bahnhof“ und „Aplerbeck Markt“ können während der Umleitung von der Linie 436 nicht angefahren werden.

Autor:

Peter J. Weigel aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.