Hockey: Knaben B des TSC Eintracht überzeugen

Die erfolgrichen B-Knaben des TSC Eintracht mit Trainer Frank Dorendorf.
  • Die erfolgrichen B-Knaben des TSC Eintracht mit Trainer Frank Dorendorf.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Uwe Petzold

Bei winterlichem Wetter fuhren die Hockey B-Knaben des TSC Eintracht Dortmund mit großen Erwartungen zur Qualifikationsrunde für die Westfalenmeisterschaft nach Marl.

Durch die guten Leistungen der vergangenen Wochen motiviert, sollte der erste Tabellenplatz erreicht werden, um sich eine gute Ausgangsposition für die Endrunde zu sichern.

Im ersten Spiel traf die Mannschaft auf die B-Knaben aus Datteln. Trotz zahlreicher Torchancen kam die Mannschaft über ein 0:0 nicht hinaus. Im zweiten Spiel wurde dann der VfB Hüls mit 1:0 bezwungen. Im dritten Spiel gegen den TV Werne wurde durch ein 2:0 der Turniersieg und damit die Qualifikation für die Endrunde sichergestellt, die am 03. Februar ausgetragen wird.

Die erste Mannschaft der Knaben B sollte zeitgleich zum letzten Vorrundenturnier in der Regionalliga beim Düsseldorfer HC antreten. Das Turnier wurde aber aufgrund der Witterungsbedingungen abgesagt.

Beide Mannschaften der Knaben B spielen eine überzeugende Hallensaison und Trainer Frank Dorendorf zieht eine positive Zwischenbilanz. „Alle Spieler haben sich prima weiterentwickelt. Wenn es etwas zu kritisieren gibt, dann ist es die Chancenverwertung.“ Daran werden alle Beteiligten weiterarbeiten können. Frank Dorendorf wird in der kommenden Feldsaison mit einem Großteil der Mannschaft in die Knaben A Altersklasse (Jahrgänge 1999/2000) aufrücken. Verstärkung hat sich vom TV Jahn Oelde angekündigt, so dass auch auf dem Feld mit 2 Mannschaften im Spielbetrieb teilgenommen wird. „So können wir alle Spieler optimal fördern und weiterbringen. Die spielstarken in der höchsten Jugendspielklasse in der Regionalliga und die Ergänzungsspieler in der Verbandsliga,“ so Stephan Thurek, Jugendwart TSC Eintracht Dortmund.

Interessierte Hockeyspieler und Hockeyspielerinnen in allen Altersklassen dürfen gerne zum Probetraining in die vereinseigenen Hallen an der Victor-Toyka-Straße 6 kommen. Weitere Infos unter jugend-tscedo@live.de per E-Mail.

Autor:

Uwe Petzold aus Dortmund-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.