Weltmeister Wladimir Klitschko kreuzt mit Alex Leapai die Fäuste!

Wladimir Klitschko.
2Bilder

Intelligenzboxer“ Dr. Steelhammer“ Wladimir Klitschko trifft in einem Titelkampf am 26.April 2014 in der Arena Oberhausen auf den bärenstarken Australier und WBO-Pflichtherausforderer Alex Leapai. Der in Samoa geborene Linksausleger hat 30 Siege in seinem Rekordbuch stehen, trotzdem kann er Klitschko, der geradlinig boxt, nur mit einem „Lucky-Punch“ besiegen. Klitschko selbst konnte von 64 Kämpfen 61 Fights gewinnen und schickte 52 Gegner ins Land der Träume.
Nicht umsonst ist der 38-jährige ukrainische Boxer der aktuelle Weltmeister im Schwergewicht nach der Version WBA, WBO, IBF und IBO.
Das „Ring Magazin“ hat ihm derzeit den Titel „Bester Schwergewichtler der Welt“ verliehen.
Die Boxsportfreunde können sich auf einen spannenden Kampfabend freuen.
Sportmanager Bernd Bönte wird wieder zusammen mit dem RTL- Team eine perfekte Organisation der Veranstaltung abliefern.

Ring frei!
Dieter Schumann

PS.: Ergebnis: Wladimir Klitschko besiegt Alex Leapai in der 5.Runde durch
K.o. und bleibt Weltmeister.

Wladimir Klitschko.
Klitschko-Manager Bernd Bönte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen